Ice Tea Monday

Carrot Pineapple Detox Tea mit dem neuen Samova „Digital Detox“ {Reklame)

Ja ihr seht richtig. It’s Ice Tea Time. Der Ice Tea Monday ist zurück. Für alle Sonnenanbeter und Eisteefreunde unter euch bedeutet das vor allem eins: Nachschub! Ab jetzt bekommt ihr jeden Montag bis zum Herbstanfang wieder ne ordentliche Portion Eisteegenuss serviert. Und zum Start hab ich gleich mal was besonderes für euch. Der heutige Eistee schmeckt nicht nur richtig gesund, er ist es auch. Denn er kommt völlig ohne künstlichen Zucker aus und steckt voller Vitamine. Als Basis habe ich den brandneuen Bio-Früchtetee „Digital Detox“ von samova testen und verwenden dürfen.

digitaldetox_web

Die neue Teekreation von samova soll euch dabei helfen einfach mal abzuschalten {im wahrsten Sinne des Wortes – digitaler Detox also}. Unter anderem sorgen Karottenflocken, Ingwer, Äpfel, Kürbis und weißer Hibiskus dafür, dass ihr richtig schön entspannen könnt. Und von einigen dieser Zutaten hab ich mich zum heutigen Eistee inspirieren lassen. Ein bisschen Karottensaft, frischen Ingwer, ein paar Apfelstücke und frisch gepressten Ananassaft, dazu den Tee und fertig ist ein richtig gesunder, vitaminreicher Eistee.

Carrot Detox Ice Tea

Carrot Pineapple Detox Tea

Zutaten: 

  • 4 cl Karottensaft
  • 8 cl frisch gepresster Ananassaft
  • 4-5 Scheiben Karotte
  • 2 Scheiben Apfel, halbiert
  • 2 frische Scheiben Ingwer
  • 200 ml kochendes Wasser
  • 2 TL Bio-Früchtetee „Digital Detox“

Zubereitung:

  • Gieße den Karotten- und Ananassaft in den TEA-JAY®, fülle die Karaffe zur Hälfte mit Eiswürfeln und gib die Karotten, Äpfel und Ingwerstücke mit hinein.
  • Schraube dann den Brüh-Aufsatz auf die Glaskaraffe, gib den Tee und das kochende Wasser hinein und schließe den Deckel. Lass den Tee 5-10 Minuten ziehen, drehe dann den Deckel gegen den Uhrzeigersinn und lass den Tee in die Karaffe laufen. Schwenke die Karaffe ein paar mal.
  • Fülle den Eistee in ein Glas mit Eiswürfeln und lass ihn dir schmecken.

Carrot Detox Ice Tea-2 Carrot Detox Ice Tea-3

Mit diesem Eistee könnt ihr ruhig auch mal bei etwas kühleren Frühlingstemperaturen auf dem Balkon oder der Terrasse faulenzen. Denn er versorgt eure Abwehrkräfte mit der nötigen Power. Eine Decke dürfte dennoch nicht schaden.

Möge der Schneebesen mit euch sein,

Euer Backbube

//Dieser Beitrag wurde unterstützt von samova. Die Meinung ist meine eigene und wurde durch nichts beeinflusst.

Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    One Moment
    14. März 2016 at 10:34

    Oh wow sieht das Lecker aus – ich freue mich, dass der ICE TEA MONDAY wieder da ist. Jetzt habe ich DURST!

  • Leave a Reply