Allgemein

Wenn ein Freund spontan zum Kaffee kommt….

….dann wird natürlich aufgetischt. Und wie immer war ich vorbereitet für spontanen Besuch. Die Mohn-Vanille-Gugl von gestern warteten unter der Glasglocke meiner Tortenplatte und nachdem ich gestern abend noch so im Backfieber war, habe ich noch zusätzlich kleine 3-Schoki-Gugl (mit weißer, Vollmilch- und Zartbitterschokolade) gebacken, auf Vorrat. Man weiß ja nie wer so zu Besuch kommt.

Und endlich konnte ich die tollen kleinen Schälchen von Raeder verwenden, die ich schon lange in meinem Schrank stehen habe. Ich habe sie ganz billig im Buchladen!! meines Vertrauens bekommen. 20% Personalrabatt und 50% Abverkaufsrabatt, macht zusammen 70% Rabatt. Da kann man sich dann auch mal als Normalsterblicher diese tollen Raeder-Accessoires leisten.

Und während ich gestern noch sagte, ich könne widerstehen, eine Mascarpone-Creme zu den Mohn-Vanille-Gugls zu machen, war sie heute fällig. Habe dazu 2 große Löffel Mascarpone mit ein bisschen geschlagener Sahne verrührt, dann ein Spritzer Zitrone & frische Vanille dazu. Und mit Zucker gesüßt. Herrlich cremig und sündhaft lecker. Damit die kleinen Gugl zu füllen sollte verboten werden, denn das macht ab dem ersten Bissen süchtig.

Eigentlich wollte ich heute auf den Flohmarkt, um mich nach tollen Dingen umzuschaun, die man als Dekoration für Fotos verwenden könnte. Doch leider hat sich der Sommer auch heute nicht blicken lassen. Regen. Regen. Regen. Darum wurde der Flohmarkt abgesagt. Schade.

Da kam dieser kleine gemütliche Kaffee-Nachmittag richtig gelegen. Kleine Küchlein essen, sündhafte Mascarpone-Creme schlecken, schnacken, lachen und gute Musik im Hintergrund laufen lassen. Herrlich.

So langsam bekomm ich auch ein Gefühl dafür, wie man die Fotos schön hin bekommt, und nachdem der Freund, der heute zu Besuch kam, sich auch mit meiner Camera auskennt, weiß ich nun, wie ich verschiedene Ebenen scharf und unscharf hinbekomme.

Schönes Wochenende,

Euer Backbube

Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Dani vom klitzeklein(en) Blog
    21. Juli 2012 at 15:02

    oh, die schälchen sind ganz wundervoll!

    • Reply
      backbube
      21. Juli 2012 at 15:05

      Gell, ich hoffe, dass ich die mal wieder irgendwann so günstig bekomme, dann kann ich dir gern auch welche besorgen. Bekomm immer noch Prozente in dem Buchladen, obwohl ich da nicht mehr arbeite ;o)

  • Reply
    tomatenblüte
    21. Juli 2012 at 20:15

    Sozusagen als Nachbarin komm‘ ich doch jetzt gerne öfters bei dir zum Kaffeklatsch.

    Liebe Grüße
    Sybille aus Ulm

  • Reply
    tomatenblüte
    21. Juli 2012 at 20:16

    …e… was hat es nur verbrochen so vergessen zu werden. ;)

  • Reply
    Zuckerchen
    16. August 2012 at 10:10

    Lieber Backbube…
    Ich habe dir den Kinderschuh-Award verliehen!
    Schau doch mal vorbei!

    http://zuckerchens-welt.blogspot.de/2012/08/and-award-goes-to.html

    Lg Zuckerchen

  • Reply
    Vera SU
    21. September 2012 at 15:34

    Ui, die sehen echt lecker aus :) Ich suche schon länger nach einer schönen Kuchenplatte mit Fuss UND Glashaube. Diese könnte evtl. gross genug sein, passt da auch ein „richtiger“ Kuchen drunter? :) Wenn ja, würde mich sehr interessieren, wo du die her hast :) Danke schonmal :)

    Schöner Blog übrigens, ganz nach meinem Geschmack :)

  • Reply
    Sonja
    25. März 2013 at 10:04

    Sieht ja total lecker aus *mmmhhh*

    Wo kann man eigentlich diese kleinen Gugelhupf-Förmchen kaufen?

    Lg,
    Sonja

  • Leave a Reply