Unterwegs

Tolle, individuelle Schriftzüge von „NOGALLERY“ & ein kleiner Blick in meinen „Urban Jungle“

Heute bekommt ihr einen kleinen Einblick in meine Wohnung – einen wirklich klitzekleinen. Denn heute möchte ich euch neben meiner kleine „Urban Jungle Ecke“, die vor ein paar Tagen erst entstanden ist, endlich die wunderbaren Schriftzüge von NOGALLERY vorstellen. Als ich vor einigen Monaten einen Bericht über die Manufaktur aus Köln gelesen habe, war ich sofort ein Fan der tollen Schriftzüge, die man dort ganz individuell anfertigen lassen kann. Und seit ein paar Monaten steht nun ein kleiner „Backbube“-Schriftzug und ein wunderbarer Schriftzug mit meinem Spruch „Möge der Schneebesen mit dir sein“ auf der kleinen weißen Kommode in meiner Wohnung. Damit ihr mehr über die Manufaktur erfahrt, hab ich Elisabeth und Andreas von NOGALLERY für euch interviewt.

Bildschirmfoto 2014-08-25 um 22.47.38

Wann wurde NO GALLERY „geboren“ und wie seid ihr auf die Idee gekommen aus Wörtern Kunst zu machen? 

Diese Idee entstand während der Passagen 2012 – einer stadtweiten Designausstellung, die im Rahmen der Design und Möbelmesse IMM in Köln stattfindet. Wir hatten uns kurz vorher neue Hightech-Maschinen gekauft, mit denen man Schriftzüge aus Holz schneiden kann und in unserem Atelier lagen einige Testschnitte herum, die wir eigentlich in unserer eigenen Wohnung aufhängen wollten. Aber die Besucher schlossen diese Schriften direkt ins Herz. Also sind wir noch in der ersten Nacht in Produktion gegangen.

Ihr habt ja schon viele tolle Schriftzüge im Shop. Wie entscheidet ihr, welche Sprüche und Worte dazu kommen. Was inspiriert euch? 

Wir lesen sehr viel und lieben einfach Schriften. Aber auch unsere Kundinnen und Kunden sind an der Auswahl der Wörter beteiligt. Wir haben ein goldenes Buch, in das Wünsche und Ideen geschrieben werden können. Wenn ein Wort oder ein Schriftzug in unsere Reihe passt, bekommt der glückliche Finder den ersten Entwurf geschenkt.

Habt ihr ein Lieblingswort? 

Die Lieblingswörter wechseln ständig. Letzte Woche war „you are my star (star als Motiv) unser Lieblingswort.

Wenn ihr einen Geburtstagskuchen, der in weißen Fondant gehüllt ist, verschenken würdet, was für ein Wort würde diese Torte dann zieren?Wäre es ein klassisches „Herzlichen Glückwunsch“ oder etwas ausgefalleneres? 

Das wäre ein ganz persönliches Wort für das Geburtstagskind.

Wollt ihr noch verraten, welches/r das/der erfolgreichste Wort/Spruch aus eurem Shop ist?

Diese Frage ist uns schon oft gestellt worden. Aber die Menschen sind so unterschiedlich und so unterschiedlich sind auch unsere Wörter und Sätze.

Vielen Dank für eure Antworten.

NOGALLERY - Möge der Schneebesen mit dir sein_

Die Schriftzüge, die je nach Wunsch aus Holz oder Acryl gelasert werden, und in vielen verschiedenen Farben erhältlich sind, sind nicht nur eine super Idee für die eigene Wohnung sondern auch eine tolle Geschenkidee. Ich hab z.B. für eine Freundin, die gerade die Näh-Leidenschaft gepackt hat das Wort „Nähgöttin“ anfertigen lassen, um sie noch mehr zu motivieren. Das kleine Wort steht nun in ihrem Näh-Zimmer. Man findet im Shop von NOGALLERY schon viele verschiedene Wörter, Schriftzüge oder Motive, kann aber auch selbst das Wunsch-Wort oder den Wunsch-Satz anfertigen lassen. Schaut mal vorbei und vielleicht ist ja euer Wunsch-Wort schon im Shop mit dabei.

NOGALLERY - Möge der Schneebesen mit dir sein_-2

Eine ganz besondere Idee ist z.B. ein solcher Schriftzug als Highlight auf eurer Hochzeitstorte. Ihr könnt eure Namen aus Acryl lasern lassen, es an euer Farbkonzept anpassen lassen und schon habt ihr einen ganz individuellen Torten-Topper. So hat es z.B. Clara von tastesheriff gemacht. Oder ihr lasst den Namen eures Patenkindes anfertigen und hängt es als Geschenkanhänger an das Taufgeschenk. Oder ihr bestellt einfach euren Lieblingsspruch und stellt ihn als Dekoration in eure Wohnung z.B. auf die Fensterbank. Oder aber ihr verschönert damit euren „Urban Jungle“. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

NOGALLERY - Möge der Schneebesen mit dir sein_-4

Nun möchte ich aber noch kurz auf meine neue kleine grüne Ecke zurückkommen. Dass ich mein Zuhause etwas grüner gestaltet habe, ist Igors „Schuld“. Zusammen mit Judith (joelix.com) ruft er monatlich alle „Urban Jungle Bloggers“ dazu auf, ihre grünen „Mitbewohner“ zu zeigen. Der „Urban Jungle“ oder auch das „Urban Gardening“ ist ein Trend, der die Menschen weltweit dazu animieren soll, mehr „Grün“ in ihr Leben in der Stadt zu bringen – überall entdeckt man nun immer mehr urbane Gärten. Es muss dabei aber kein tatsächlicher Dschungel in der Wohnung entstehen, sondern oft reicht schon eine einzige kleine Pflanze aus, die Wohnung grüner zu machen. Und bei mir ist es tatsächlich auch nur 1 kleine Sukkulente, die ich in einem schönen Topf in meine „weiße Ecke“ gestellt hab. Dort passt sich die grüne Schönheit perfekt ins Gesamtbild ein. Und zusammen mit den Sprüchen von NOGALLERY wird es perfekt.

Möge der Schneebesen mit dir sein,

Euer Backbube.

 

  • Schriftzüge: NOGALLERY – Vielen Dank, dass ich die beiden Schriftzüge von euch geschenkt bekommen habe.
  • Vasen: Räder
  • Übertopf: BUTLERS
  • Tassen Design Letters/Arne Jacobsen: Geliebtes Zuhause
Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Judith
    28. August 2014 at 20:54

    I’m sure your little urban jungle will start growing in the next couple of months ;) Once you start you cannot go back (to not owning & taking care of plants, that is). Thanks for showing us this first peek, Markus! It looks great with the No Gallery letters. May the urban jungle be with you! (sorry couldn’t help myself) ;)

  • Reply
    Denise
    30. August 2014 at 12:19

    Auf einer weißen Hochzeitstorte kann ich mir so einen Schriftzug wirklich gut vorstellen.

    Wir haben zu Hause in großen Holzbuchstaben „Home“ und „Family“. Also das, was fast jeder hat.

    Oh nein, Urban Jungle Bloggers ist eine Pinterest-Seite. Hilfe, von dieser Plattform bin ich sowieso schon abhängig.

  • Leave a Reply