Events/ Werbung

Macarons mit Eierlikör-Ganache – mein Rezept zur #Osterbäckerei von BOLS Advocaat

Bols Advocaat / Olaf Deharde
Bildcredit: Bols Advocaat / Olaf Deharde

Eierlikör – der hatte bisher bei mir immer eher ein verstaubtes Image. Außer auf dem klassischen Eierlikörkuchen meiner Mutter hatte ich noch nicht viel damit zu tun. Doch das hat sich seit dem vergangenen Wochenende geändert. Denn am Freitag vor einer Woche wurde ich von BOLS Advocaat**, zusammen mit ein paar anderen Bloggern, nach Hamburg zur #Osterbäckerei in die Sturmfreie Bude Alster eingeladen – dort durften wir unter fachmännischer Aufsicht von Christian Hümbs, seines Zeichens Patissier des Jahres 2014, fröhlich mit Eierlikör drauf los backen. Und schon der Begrüßungsapperetif hat meine Beziehung zu Eierlikör nachhaltig verändert. Der Mix war derartig gut, dass ich nicht nur 5 Gläser davon genossen habe, sondern nun für mich auch DAS Trendgetränk 2016 fest steht. Ich werde euch das Rezept dafür bald verraten.

Bols Advocaat OsterbäckereiBols Advocaat Osterbäckerei-7

Nach dem Aperitif gings los mit köstlichen Financiers von Christian Hümbs. Von außen sagenhaft knusprig, herrlich weich von innen. Ein Traum. Dann banden wir alle uns die extra für uns angefertigten Schürzen um und gingen frisch ans Werk. Ich hatte mich für Macarons mit Eierlikör-Ganache entschieden. Das Rezept für die Macarons ist wie immer mein Standardrezept {doppelte Menge, mit 1/2 TL gelber Pastenfarbe eingefärbt}, das für die Ganache hab ich natürlich mit dabei.

Bols Advocaat Osterbäckerei-6

Eierlikör Ganache

Zutaten:

Zubereitung:

  1. Hackt die Schokolade ganz fein und gebt sie in eine kleine Schüssel.
  2. Mischt Sahne und Eierlikör in einem kleinen Topf, kocht alles kurz auf und gießt das heiße Gemisch über die Schokolade. Lasst das Ganze 3 Minuten stehn, rührt es dann kurz durch, bis alles schön geschmeidig ist und stellt die Ganache dann für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank.

Bols Advocaat Osterbäckerei-8 Bols Advocaat Osterbäckerei-9

Ohne digitale Waage waren die Macarons eine ganz schöne Herausforderung, aber es hat geklappt. Die Schalen waren perfekt, die Ganache hatte die richtige Konsistenz und spätestens nachdem Christian Hümbs eins meiner Macarons probiert hatte und „Sehr lecker“ gesagt hat, war ich sowieso glücklich. Alles was fertig gebacken, gerührt und verziert war, wurde dann noch von Olaf Deharde fotografiert und dann schlemmten wir uns zusammen durch all die Leckereien. Dass Eierlikör so vielseitig ist, hätte ich nie gedacht. Da gab’s Tiramisu, Donuts, Gugels, Tartes, Trifles und und und {ich verlinke euch unten alle Blogger, die teilgenommen haben und sobald deren Beiträge zum Event online sind, führen euch die Links direkt dort hin}. Ein köstlicher Abend, der viel zu schnell vorbei gegangen ist. Was bleibt sind viele tolle Erinnerungen, wunderbare Gespräche mit Freunden und eine völlig unerwartete neue Liebe zu Eierlikör.

Bols Advocaat Osterbäckerei-4

Mit dabei waren:
Miss Blueberrymuffin’s Kitchen
Karens Backwahn
Dinchen’s World
Leonor’s Sweet Creations
Der Kuchenbäcker
Herzstück-Blog
Sarahs Krisenherd
Die Jungs kochen und backen
Feed me up before you go-go
Friede Freude & Eierkuchen
Antonellas Backblog
Kunterbuntweissblau

Bols Advocaat Osterbäckerei-14

Bildcredit: Bols Advocaat / Olaf Deharde

An dieser Stelle geht ein Herzliches Dankeschön an fischerAppelt und BOLS für die Einladung & an Christian Hümbs und all meine Bloggerkolleginnen und -kollegen für ein inspirierendes Wochenende.

Möge der Schneebesen mit euch sein,

Euer Backbube

//**Link zum Sponsor, Werbung

Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Antonella
    25. März 2016 at 16:52

    Schön schön schön bei dir Markus! :D Die Macarons waren wirklich super lecker, ich muss wohl mich auch wieder an welche trauen.

    Grüße
    Antonella

  • Reply
    Schoko-Donuts mit gesalzener Karamellglasur und Salzbrezel-Bröseln - Backbube
    10. November 2017 at 08:25

    […] Freude & Eierkuchen“ in Barcelona auf einem Antikmarkt entdeckt und mir auf dem Event von BOLS in Hamburg geschenkt. Und es gibt nur wenig, das mich glücklicher macht, als ein schöner […]

  • Leave a Reply