Ice Tea Monday/ Sommer/ Vegan

Green Peach Iced Tea

Green Peach Iced Tea von backbube.com

Yeah! Ich weiß, es ist nicht Montag, aber es gibt trotzdem ein neues Eistee-Rezept für euch. Den Green Peach Iced Tea – mit kalt gebrühtem Grünen Tee, pürierten Pfirsichen, Minze und Zitrone. Erfrischend lecker, super einfach zuzubereiten und diesmal sogar noch unterstützt von meinem ersten IG TV-Video. Gedreht habe ich es in der neuen Küche in unserem Studio am Judenhof in Ulm. Und ich verspreche euch: das ist erst der Anfang. In Zukunft sind noch viele weitere Videos geplant. Natürlich auch mit mir vor der Kamera, aber für den Anfang tut es erst mal ein reines Rezeptvideo, oder? Ich bin gespannt, wie es euch gefällt.

Erfrischender Green Peach Iced Tea von backbube.com

Green Peach Iced Tea

Serviert bekommt ihr den Eistee übrigens mit einem gläsernen Trinkhalm. Und den hab ich nicht von irgendwo, sondern aus der Manufaktur meiner Eltern. Mein Vater fertigt die Glas-Trinkhalme nämlich selbst an. Nachdem er sie fertig hat werden sie noch teilweise sandgestrahlt, wodurch der coole gefrostete Eindruck entsteht. Die Trinkhalme gibt’s allerdings nicht online sondern nur direkt in der Werkstatt meiner Eltern im wunderschönen Glasmacherdorf Schmidsfelden. Also müsst ihr wohl oder übel einen kleinen Ausflug ins Allgäu machen, wenn ihr welche haben wollt. Ich find sie auf jeden Fall super. Sie sind nachhaltig und können ganz einfach im Besteckkasten der Spülmaschine gereinigt werden.

Lecker erfrischender Green Peach Iced Tea von backbube.com

Green Peach Iced Tea

Print Recipe

Ingredients

  • 3 EL Grüner Tee
  • 1 Liter Wasser
  • 2 Pfirsiche, geschält & gewürfelt + 1 Pfirsich, in Spalten geschnitten für die Deko
  • 3 TL Agavensirup
  • Saft von 1/2 Bio-Zitrone
  • Eiswürfel
  • frische Minze
  • Zitronenscheibe

Instructions

1

Den Grünen Tee in eine Karaffe geben, mit 1 Liter kaltem Wasser übergießen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen*

2

Die gewürfelten Pfirsiche zusammen mit dem Agavensirup und dem Zitronensaft in einen Mixer geben und mit dem kalt gebrühten Tee aufgießen. Dann auf höchster Stufe mixen, bis alles schön fein püriert ist. Anschließend durch ein Sieb gießen und den Eistee auffangen**

3

Ein Glas mit Eiswürfeln füllen, mit dem Eistee aufgießen und mit Zitronen, Minze und Pfirsichspalten garnieren.

Notes

*Kalt gebrühter Grüner Tee hat einen entscheidenden Vorteil gegenüber heiß gebrühtem Grünem Tee. Er wird nicht bitter. ** Das Fruchtpüree aus dem Sieb könnt ihr für einen Smoothie verwenden oder ihr mixt das Fruchtmus in euer morgendliches Müsli.

Green Peach Iced Tea von backbube.com - Der Sommerhit

Möge der Schneebesen mit euch sein,
Euer Backbube

Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Sarah
    22. August 2019 at 22:26

    Klingt super einfach und lecker 😍
    Danke für das tolle Rezept und die, Strohhalme sind echt toll 👍

  • Reply
    Kerstin
    24. August 2019 at 18:25

    Wow, das Rezept klingt super lecker und einfach! Das werde ich demnächst auf jeden Fall ausprobieren!

  • Leave a Reply