Allgemein

Cookie Chip Cake Donuts + #couchcookiechallenge + mein Video mit Yasilicious + Give Away

//enthält Werbung für Bahlsen & die COUCH Cookie Challenge

Ihr kennt diese Situation bestimmt. Ihr steht vor dem Regal im Supermarkt und könnt euch einfach nicht entscheiden, ob ihr abends beim Fernsehen Chips oder Kekse knabbern wollt? Dann hab ich eine gute Nachricht für euch, denn in Zukunft müsst ihr euch nicht mehr entscheiden. Ihr könnt jetzt beides auf einmal haben. Cookies, die gleichzeitig so dünn wie Chips sind. Chips, die gleichzeitig so knusprig wie Cookies sind. Kurz: Cookie Chips. Und wer hat’s erfunden? Bahlsen. In drei leckeren Geschmacksrichtungen (Double Choc, Chocolate Chip und Zimt& Zucker) warten die knusprigen Bahlsen Cookie Chips seit ein paar Wochen darauf, von euch vernascht zu werden. Doch nicht nur pur sind sie ein Genuss, sondern auch als leckere Zutat für süße Schweinereien. Dani vom Blog Klitzeklein oder Cynthia Barcomi haben sich da schon brilliant ausgetobt.

COUCH Cookie Challenge - Cookie Chip Donuts - mein Rezept in Kooperation mit Yasalicious für Bahlsen - Titelbild

Und um eure Kreativität am Backofen zu fördern, läuft seit gestern die COUCH Cookie Challenge, die das Magazin COUCH in Kooperation mit Bahlsen gestartet hat. Ihr könnt euch ab jetzt bis zum 19.08.2016 ein Rezept mit den Bahlsen Cookie Chips ausdenken und es mit den Hashtags #couchcookiechallenge und #bahlsen auf Instagram posten. Mit etwas Glück gewinnt ihr ein Wochenende in Hamburg, inkl. eines Live-Events, bei dem auch ich mit dabei sein werde. Die genauen Teilnahmebedingungen habe ich euch ganz unten nochmal verlinkt.

Für die #couchcookiechallenge durfte ich mit zwei tollen YouTuberinnen zusammenarbeiten und mir gemeinsam mit den beiden zwei leckere Rezepte mit den neuen Cookie Chips ausdenken. Die Videos findet ihr beide auf der Website der COUCH, und eins davon könnt ihr jetzt gleich direkt hier auf meinem Blog anschauen. Mit Yasmin vom YouTube-Channel „Yasilicious“ habe ich  nämlich leckere „Cookie Chip Cake Donuts“ gebacken. Das Rezept findet ihr sowohl im Video, als auch ganz unten unter dem Beitrag. Viel Spaß:

Wie ihr seht, hatten wir beim Dreh jede Menge Spaß. Die Donuts, die am Ende dabei herausgekommen sind, sind innen richtig schön weich geworden und dank der Cookie Chips der Geschmacksrichtung „Double Choc“ so richtig schokoladig. Die zerbröselten Cookie Chips oben drauf verleihen dem Ganzen dann noch den richtigen Knusperfaktor. Dank unseres Rezeptes habt ihr dann sogar gleich DREI Süßigkeiten in einem: Donuts, Chips und Cookies. Kann es etwas Schöneres geben??

COUCH Cookie Challenge - Cookie Chip Donuts - mein Rezept in Kooperation mit Yasalicious für Bahlsen-4 COUCH Cookie Challenge - Cookie Chip Donuts - mein Rezept in Kooperation mit Yasalicious für Bahlsen

Damit ihr schon bald mit dem kreativen „Cookie-Chips-Rezepte-Ausdenken“ loslegen könnt, verlose ich 3 Packungen der Sorte „Chocolate Chips“. Hinterlasst einfach bis Donnerstag, 14.07.2016 um 22:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag und schon seid ihr im Lostopf. Und auch wenn ihr nicht zu den drei glücklichen Gewinnern gehört, solltet ihr euch die Cookie Chips holen und fröhlich drauf los experimentieren. Zeigt eure Kreationen auf Instagram und mit etwas Glück sehen wir uns im Herbst in Hamburg. (Das zweite Rezept & Video, das ich mit Duygu von „CookBakery“ gemacht habe, stelle ich euch demnächst ebenfalls vor.)

COUCH Cookie Challenge - Cookie Chip Donuts - mein Rezept in Kooperation mit Yasalicious für Bahlsen-2

Möge der Schneebesen mit euch sein,

Euer Backbube

Rezept drucken
Cookie Chip Cake Donuts
Mein Rezept zur #couchcookiechallenge in Zusammenarbeit mit Yasmin vom YouTube-Channel "Yasilicious"
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Portionen
10 Stück
Zutaten
Donuts
  • 160 g Double Choc Cookie Chips + ca 15-20 extra, zur Deko
  • 230 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/3 TL Salz
  • 20 g Butter geschmolzen
  • 40 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei
Glasur
  • 180 g Puderzucker
  • 3 EL Milch
  • 50 g weiße Schokolade
Portionen
10 Stück
Zutaten
Donuts
  • 160 g Double Choc Cookie Chips + ca 15-20 extra, zur Deko
  • 230 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/3 TL Salz
  • 20 g Butter geschmolzen
  • 40 g Zucker
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei
Glasur
  • 180 g Puderzucker
  • 3 EL Milch
  • 50 g weiße Schokolade
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
Donuts
  1. Die Hälfte der Cookie Chips in kleine Stückchen brechen, die andere Hälfte mit dem Mörser oder einem kleinen Mixer fein zerbröseln.
  2. Mehl, Backpulver, Salz und die fein-bröseligen Cookie Chips in einer Schüssel vermischen.
  3. In einer weiteren Schüssel die geschmolzene Butter mit dem Zucker, der Milch und dem Ei verrühren.
  4. Die feuchten Zutaten zur Mehlmischung geben und zusammen mit den klein gebrochenen Cookie Chips unterheben, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.
  5. Den Teig 0,5 – 1 cm dick ausrollen und mit zwei Gläsern (normales Trinkglas + Schnapsglas) Donuts ausstechen. Den übrigen Teig wieder verkneten, nochmals ausrollen und wieder Donuts ausstechen. So lange wiederholen, bis kein Teig mehr übrig ist.
  6. Die Donuts ca. 1 – 1 1⁄2 Minuten pro Seite bei 190°C in heißem Fett frittieren, mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
Glasur
  1. Die weiße Schokolade klein hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen.
  2. Den Puderzucker mit der Milch glatt rühren, die geschmolzene Schokolade dazu geben und gut verrühren.
  3. Die Donuts kopfüber bis zur Hälfte in die Glasur drücken und mit zerbröselten oder ganzen Cookie Chips verzieren.
Powered by WP Ultimate Recipe

//Das ist mein Beitrag zur COUCH Cookie Challenge, powered by BAHLSEN. Postet eure Rezeptidee mit den BAHLSEN Cookie Chips auf Instagram unter den Hashtags #couchcookiechallenge und #bahlsen und gewinnt ein Wochenende mit Live-Event in Hamburg.
Alle Infos und Teilnahmebedingungen auf: www.couch-mag.de/cookiechallenge/backbube

Teilnahmeschluss ist der 19.08.2016

Unterstützt von Bahlsen.

Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

26 Comments

  • Reply
    Ulla
    12. Juli 2016 at 10:33

    Habe die Cookies auch schon entdeckt; hatte mich für Zimt&Zucker entschieden, aber leider haben mir die Kekse überhaupt nicht geschmeckt :(

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 22:49

      Sie sind schon sehr sehr süß, aber manchmal find ich das genau richtig ;)
      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Rebecca Weyhmüller
    12. Juli 2016 at 15:47

    Dieses Rezept ist perfekt für mich kleine Naschkatze xD Hatte eh vor, mal selbst Donuts zu machen, allerdings werde ich Schokokekse meines Vertrauens verwenden und die Cookie Chips pur schnabulieren :D

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 22:51

      Hallo Rebecca,
      natürlich darfst du die Cookie Chips auch pur vernaschen. Hindert dich ja nicht, trotzdem an der Challenge teilzunehmen ;)
      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Verena
    12. Juli 2016 at 16:05

    Uh, die hab ich noch nicht gesehen, aber die Donuts sehen schon super-lecker aus! Da werd ich mich mal auf die Jagd begeben… :D

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 22:59

      Hallo Verena,
      ja tu das. Ich würd mich freuen, wenn du bei der Cookie Challenge mitmachst.
      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Anna Strunk
    12. Juli 2016 at 18:19

    Das hört sich doch nach einer Interessanten Sache an! Und die Donuts sehen super lecker aus :)

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 23:04

      Hallo Anna,
      ich würd mich freuen, wenn du bei der Challenge mitmachst. Und die Donuts kannst du gern mal ausprobieren. ;)
      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Benni :)
    12. Juli 2016 at 20:39

    Yummy, so ein paar Kekse wären jetzt echt lecker zum Knabbern! ♥ Die sehen so lecker aus, da wäre wahrscheinlich sogar das Krümelmonster überzeugt! :P
    Süße Grüße,
    Benni :)

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 23:09

      Hallo Benni,
      ja, ich denke das Krümelmonster würde die Cookie Chips lieben.
      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Tine
    12. Juli 2016 at 21:05

    Guten Abend 😊
    Deine donuts sehen sehr lecker aus 😊ich würde einmal lieber deine Sünden gewinnen 😉 ich versuche gerne mein Glück! Vlg tine

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 22:31

      Hallo Tine,

      die sind ganz schnell selbst gemacht. Und wer weiß, vielleicht gewinnst du ja die Cookie Chips mit Chocolat Chips – mit denen klappt’s auch ;)

      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Simone von Aus der Lameng
    12. Juli 2016 at 21:57

    Die Donuts sehen super aus! Da muss ich auch gleich mal Ausschau halten nach den Keksen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 22:29

      Hi Simone.
      Ja, mach das. Meine Lieblingssorte sind die mit Zimt & Zucker, aber die sind sehr süß – nur damit du schon mal gewarnt bist :)
      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Törtchenfieber
    12. Juli 2016 at 22:36

    Mhmm die Donut sehen fantastisch aus!
    Um auch bei der Challenge mitzumachen, würde ich mich natürlich über die Cookies freuen :-)
    Liebe Grüße Julia

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 22:41

      Hallo Julia,
      dann drücke ich dir mal die Daumen. So wie allen anderen ;).
      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Jochen
    12. Juli 2016 at 22:40

    Hi Markus,
    ich finde diese Kooperation wieder mal sehr gelungen. Es gibt kaum Bloggs, die Kooperationen so authentisch und charmant vermarkten, wie du das machst. Dafür ein großes Lob von mir. Find ich echt toll. Und die Cookies würde ich total gern gewinnen, damit ich an der Challange mitmachen kann.
    Daumen hoch für deinen Blog und deine Rezepte!
    Jochen

    • Reply
      backbube
      12. Juli 2016 at 22:46

      Hey Jochen,

      vielen Dank für deine netten Worte. das freut mich wirklich sehr. Ich versuche wirklich immer jede Kooperation so authentisch wie möglich zu gestalten. Ich finde es immer wieder toll, sich der Herausforderung zu stellen, das Produkt an sich in den Vordergrund zu stellen, ohne zu sagen „Das ist DAS PRODUKT, DAS IHR UNBEDINGT HABEN MÜSST“ – Ich freue mich, dass mir das offenbar gelungen ist.
      Ich drücke dir die Daumen wegen den Cookies, so wie allen anderen auch ;)

      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

    • Reply
      backbube
      18. Juli 2016 at 10:49

      Hallo Jochen,

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, du hast eine Tüte der Cookies gewonnen.
      Ich schicke dir eine Email mit allen weiteren Infos, damit du schon bald deine Cookies genießen kannst.

      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    Juudy
    13. Juli 2016 at 13:30

    Ich liiiiiieeeeeeebe Cookies!!!:) Würde mich sehr freun, die mal zu probieren… :)
    Dann könnte ich dein tolles Rezept sofort nachbacken!

  • Reply
    Matti
    13. Juli 2016 at 13:37

    Mann Mann Mann da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen! Sieht unglaublich lecker aus!!! ^^
    Da würde ich nicht Nein sagen hehe…

  • Reply
    Amanda
    13. Juli 2016 at 14:46

    Hey Backbube,
    ich mag gern die Cookie sgewinnen.
    Liebe Grüße,
    Amanda

    • Reply
      backbube
      18. Juli 2016 at 10:49

      Hallo Amanda,

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, du hast eine Tüte der Cookies gewonnen.
      Ich schicke dir eine Email mit allen weiteren Infos, damit du schon bald deine Cookies genießen kannst.

      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    The Delicious Delights
    13. Juli 2016 at 18:26

    Ein ganz knuspriger Keks klingt ja spannend, ob der jetzt aber einen herzhaften Chip ersetzen kann weiß ich noch nicht – vielleicht sollte man im Zweifelsfall einfach abwechselnd einen Chip und einen Cookie essen?! Dann bleibt man in Knusper-Flow ;o)
    Übrigens gefallen mir die Donuts wirklich gut – davon würde ich jetzt am liebsten einen zu meinem Kaffee essen!
    Ich bin mal gespannt wie dein zweites Rezept zu dieser Challenge aussieht. Ich hoffe ja, dass du darin die Zimt & Zucker Kekse verarbeitest…
    Liebe Grüße Ale

    • Reply
      backbube
      18. Juli 2016 at 10:49

      Hallo Ale,

      HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, du hast eine Tüte der Cookies gewonnen.
      Ich schicke dir eine Email mit allen weiteren Infos, damit du schon bald deine Cookies genießen kannst.

      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

  • Reply
    No Bake Mini Cheesecakes mit Bahlsen Cookie Chips
    31. August 2016 at 23:24

    […] ein paar Wochen habe ich euch die Cookie Chip Cake Donuts gezeigt, die ich zusammen mit Yasmin vom YouTube-Kanal Yasilicious für die #CouchCookieChallenge […]

  • Leave a Reply