Sommer/ Tartes & Pies

Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren, Holunderblüten & Tonkabohne

Tonkabohnen Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren und Holunderblüten von backbube.com

Heute gibt es für euch passend zur Erdbeersaison eine wunderbar sommerliche Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren, Holunderblüten & Tonkabohne. Stellt euch einen buttrig-blättrigen Tarte-Boden vor, der mit Holunderblütensirup verfeinert ist, darauf eine cremige, aromatische Panna Cotta mit Tonkabohne, und das Ganze dann noch getoppt mit den tollsten Beeren aller Zeiten: Erdbeeren. Wenn das mal keine Sommer-Granate ist, dann weiß ich auch nicht.

Leckere Tonkabohnen Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren und Holunderblüten von backbube.com

Erdbeeren & Holunder – Dream-Team

Erdbeeren kann ich einfach nicht widerstehen. Wenn ich auf der Landstraße an einem Erdbeerfeld vorbei fahre, nehme ich mir grundsätzlich einen Schale davon mit. Am liebsten pflücke ich sie natürlich selbst, aber dazu bin ich leider schon länger nicht mehr gekommen. Wird mal wieder Zeit. Und als hätte sich irgendwer etwas dabei gedacht, blüht zeitgleich mit Beginn der Erdbeersaison auch überall der Holunder. Und diese beiden Zutaten sind ein wahres Dream-Team. Ich glaube es ist die beste Kombination, die die Natur bereit hält. Und darum musste ich sie in einer Tarte vereinigen.

Erbeeren & Holunderblüten für die Tonkabohnen Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren und Holunderblüten von backbube.com

Rezept für Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren, Holunderblüten & Tonkabohne

Der besondere Clou am Rezept? Der Holunderblütensirup im Teig. Den schmeckt man richtig gut heraus, aber ich verrate euch an dieser Stelle noch einen Trick, wie ihr die Tarte noch holundermäßiger aufpeppen könnt. Nachdem der Boden ausgekühlt ist, könnt ihr ihn noch zusätzlich mit Holunderblütensirup bestreichen, bevor ihr die Panna Cotta darauf gebt. So einfach, so effektvoll. Den Tarte-Boden bereite ich übrigens immer nach einem Rezept von Julie Jones zu. Es stammt aus ihrem Buch Soulful Baker*, und ist für mich einfach das BESTE Pie- und Tarte-Boden-Rezept überhaupt. Und die Art, wie sie den Boden vorbereitet und bäckt ist einfach absolut gelingsicher. Ich habe das selbe Rezept z.B. auch für meinen Red Apple Pie benutzt. So, genug geredet. Ich wünsch euch viel Spaß mit dem Rezept:

Einfache Tonkabohnen Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren und Holunderblüten von backbube.com

Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren, Holunderblüten & Tonkabohne

Print Recipe
Serves: 12 Stücke

Ingredients

  • TEIG:
  • 230g Weizenmehl
  • 125g kalte Butter, gewürfelt
  • 50g Puderzucker
  • 1/2 TL Vanillearoma
  • 2 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 1 EL Holunderblütensirup
  • FÜLLUNG & DEKO:
  • 400g Sahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 1/2 Tonkabohne, gerieben
  • 3 Blätter Gelatine
  • Erdbeeren
  • Holunderblüten

Instructions

1

Das Mehl zusammen mit der Butter in einen Mixer geben und so lange vermischen, bis die Mischung an Semmelbrösel erinnert. Den Puderzucker und das Vanillearoma dazu geben und gut durchmixen.

2

1 Eigelb, Milch und Holunderblütensirup dazu geben und alles vermischen, bis gerade so ein Teig entsteht.

3

Den Teig auf die Arbeitsfläche geben und rasch mit den Händen zu einem Ball formen. Diesen zu einer Scheibe drücken, in Frischhaltefolie einwickeln für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

4

Den gekühlten Teig zwischen zwei Backpapierstücken etwas größer ausrollen, als der Durchmesser der Pie-Form (28cm) ist. Dann den Teig in die Form legen und vorsichtig andrücken. Ca. 1 cm Teig auf den Seiten überhängen lassen, den Rest abschneiden und aufbewahren. Dann die Form für 30 Minuten kalt stellen.

5

Die Tarte-Form wieder aus dem Kühlschrank holen und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Ein Stück Backpapier zerknüllen, entfalten und auf den Teig in der Form legen. Das Papier vollständig mit Erbsen, Reis oder Keramikkügelchen bedecken und bei 180 Grad Umluft 15 Minuten blindbacken. Die Form aus dem Ofen holen, die Erbsen {oder was auch immer ihr zum Beschweren des Teiges verwendet habt} vorsichtig heraus löffeln, das Backpapier wegnehmen und den Tarte-Boden nochmals 5 Minuten backen.

6

1 Eigelb und ein paar Tropfen kochendes Wasser vermischen und den Tarte-Boden und die Ränder damit bestreichen. Dann nochmals etwa 15 Minuten backen, bis er goldgelb ist. Den Tarte-Boden aus dem Ofen holen und vollständig abkühlen lassen. Dann mit einem scharfen Messer die überhängenden Ränder abschneiden. So bekommt ihr einen geraden, gleichmäßigen Rand.

7

Für die Füllung die Sahne mit beiden Zuckersorten & einer halben geriebenen Tonkabohne in einem Topf aufkochen lassen. Währenddessen 3 Blätter Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

8

Die Sahne etwa 3 Minuten köcheln (nicht kochen) lassen, dann vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Die Gelatine-Blätter ausdrücken und in die heiße Sahnemischung rühren. Dann vorsichtig auf den Tarte-Boden gießen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

9

Vor dem Servieren mit Erdbeeren und Holunderblüten verzieren.

Superleckere Tonkabohnen Panna Cotta Tarte mit Erdbeeren und Holunderblüten von backbube.com

Möge der Schneebesen mit euch sein,

Euer Backbube

 

*Amazon-Partnerlink

Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Caroline
    13. Juni 2019 at 10:18

    This is beautiful! Here in America, tonka bean is illegal (our government thinks it’s too dangerous…). Is there something I can use instead, or is it best just to not substitute? Thank you!

    • Reply
      backbube
      13. Juni 2019 at 10:55

      Hey Caroline.

      Tonka bean is illegal in America? Are you serious? You can use vanilla bean instead. I’m so sorry, that this amazing flavor is illegal in the USA. If you want to have the Englisch version of the recipe I can translate it for you. Just leave me a note.

      best wishes
      Markus

  • Reply
    Caroline
    13. Juni 2019 at 18:49

    Wow, that would be amazing, thank you!

  • Leave a Reply