Süße Kleinigkeiten/ Weihnachten/ Werbung

Weihnachtliche Gewürznüsse mit Edel-Nuss-Mix und Sesam

Weihnachtliche Gewürznüsse mit Seeberger Edel-Nuss-Mix und Sesam von backbube.com

Werbung in Zusammenarbeit mit Seeberger* //

Wow, mein erster Beitrag mit dem Winter-Gugelhupf mit Nuts ’n Berries und blanchierten Mandeln kam unglaublich gut bei euch an. Vielen Dank für euer großartiges Feedback. Unfassbare 1350 Kommentare gab’s beim Gewinnspiel auf der Facebook-Seite von Seeberger. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an die ersten 25 Gewinnerinnen und Gewinner. Habt ihr den Kuchen schon ausprobiert oder steht er pünktlich zum ersten Advent morgen auf eurem Tisch? Dann teilt ihn gern auf Instagram mit mir. Verlinkt mich einfach auf euren Bildern und ich schau mir all eure tollen Kreationen an. Vielleicht werdet ihr ja auch ganz spontan schon die weihnachtlichen Gewürznüsse mit dem Seeberger Edel-Nuss-Mix und Sesam zubereiten, die ich heute für euch im Gepäck habe. 

Meine genussvolle Vorweihnachtszeit mit Seeberger

Ja, ihr habt richtig gelesen: Das zweite Rezept meiner genussvollen Vorweihnachtszeit mit Seeberger wartet auf euch. Diesmal habe ich mir den Edel-Nuss-Mix mit gerösteten und gesalzenen Erdnüssen, Cashewkernen, Macadamias und Rauchmandeln ausgesucht, ein bisschen Honig und Lebkuchengewürz dazu gepackt und weihnachtliche Gewürznüsse daraus gemacht. Nach dem Backen habe ich sie in feinem geschältem Sesam gewendet und ihnen so noch einen besonderen Geschmack verliehen. Der Edel-Nuss-Mix ist ohnehin schon einer meiner absoluten Favoriten und mit nur wenigen Zutaten könnt ihr ihn in etwas völlig Neues verwandeln. Und ihr habt im Handumdrehen ein wunderbares Weihnachtsgeschenk. Die Gewürznüsse könnt ihr nämlich super in kleine Gläser füllen, schön verpacken und verschenken.

Schnell und einfach - Weihnachtliche Gewürznüsse mit Seeberger Edel-Nuss-Mix und Sesam von backbube.com

Natürlich könnt ihr die Nüsse auch als Alternative zu Weihnachtsgebäck auf den Tisch stellen und mit Freunden teilen. Die Nüsse brauchen nämlich gerade einmal 15 Minuten im Backofen. Wenn sich also spontaner Weihnachtsbesuch ankündigt, habt ihr immer ein „Rettung-in-letzter-Sekunde-Rezept“ parat. Ihr könnt die Nüsse selbstverständlich auch erst zubereiten, wenn eure Freunde schon da sind. Dann duftet nämlich auch gleich noch die Wohnung ganz wunderbar nach Weihnachten. Und euer Besuch kann euch beim Zubereiten helfen. Wer weiß, vielleicht hat der ein oder andere noch eine Idee, wie man die Nuss-Mischung noch verfeinern kann. Vielleicht noch mit etwas Chili, Pfeffer oder frisch geriebenem Ingwer. Inspiration kommt ja bekanntlich aus vielen verschiedenen Richtungen. Nun spanne ich euch aber nicht länger auf die Folter. Hier kommt mein Rezept für weihnachtliche Gewürznüsse mit dem Seeberger Edel-Nuss-Mix und Sesam:

Weihnachtliche Gewürznüsse mit Edel-Nuss-Mix und Sesam

Print Recipe

Ingredients

  • 150 g Edel-Nuss-Mix von Seeberger
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 1 Msp. Salz
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 30 g Sesam geschält von Seeberger

Instructions

1

Alle Zutaten bis auf den Sesam in einer Schüssel mischen.

2

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Gewürznuss-Mischung auf dem Backpapier verteilen und im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten backen, bis die Nüsse schön goldgelb sind. Die Nüsse ab und zu mit einem Holzkochlöffel wenden.

3

Den Sesam in einen tiefen Teller geben, die Nüsse aus dem Ofen holen und mit Hilfe einer Gabel vorsichtig im Sesam wälzen.

4

Die Nüsse luftdicht verpacken, dann halten sie auf jeden Fall bis Weihnachten.

Weihnachtliche Gewürznüsse mit Seeberger Edel-Nuss-Mix und geschältem Sesam von backbube.com

Gewinnt 1 von 25 Seeberger Genusspaketen

Auch heute könnt ihr wieder 1 von 25 Genusspaketen von Seeberger gewinnen. Darin enthalten sind wieder die Seeberger-Zutaten, die ihr für das heutige Rezept benötigt sowie eine passende Rezeptkarte. Um mit in den Lostopf zu gelangen müsst ihr wieder den Beitrag auf der Facebookseite von Seeberger kommentieren. Teilnehmen könnt ihr bis morgen, Sonntag, 02.12.2018 um 23:59 Uhr. Schaut euch auf jeden Fall vorher noch kurz die Gewinnspielbedingungen an. Und mit etwas Glück bekommt ihr schon kommende Woche euer Genusspaket zugeschickt und könnt direkt loslegen. Natürlich sollte sich auch diesmal der Paketbote nicht von einem Rentier mit leuchtend roter Nase oder überraschendem Wintereinbruch ablenken lassen.

Die Geschenkidee - Weihnachtliche Gewürznüsse mit Seeberger Edel-Nuss-Mix und Sesam von backbube.com

Habt ihr übrigens gemerkt, dass schon Dezember ist? Es war doch gerade eben noch Januar, oder kommt nur mir das so vor. Ich weiß, ein Jahr vergeht immer gleich schnell vorbei (nur das Schaltjahr dauert einen Tag länger), aber war dieses Jahr nicht trotzdem wieder viel schneller vorbei als das letzte? Egal, Hauptsache ihr genießt die nun kommenden 23 Tage bis Heilig Abend in vollen Zügen (und auch in leeren Zügen, wobei die zur Weihnachtszeit sowieso nie leer sind). Macht es euch gemütlich und probiert auf jeden Fall das heutige Rezept aus. Und teilt es gern mit mir. Auf Facebook, Instagram oder schickt ein Bild davon an info[at]backbube.com. Ich freu mich drauf.

Möge der Schneebesen mit euch sein,

Euer Backbube

Gewürznüsse mit Edel-Nuss-Mix und Sesam für Pinterest von backbube.com 

//

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Seeberger entstanden. Die Produkte für meine 4 Adventsrezepte wurden mir dafür kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich freue mich ganz besonders auf diese Zusammenarbeit, da Seeberger – wie ich – aus Ulm kommt und mich deren Produkte seit Kindertagen begleiten. Und jetzt merke ich, dass ich alt werde…….

Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Chai-Cupcakes mit Cranberry-Füllung, Zimt-Buttercreme und Müsli-Topping - Backbube
    7. Dezember 2018 at 22:39

    […] Ich drücke euch die Tatzen, äh Daumen. Das heutige Rezept sowie die Rezepte für meine weihnachtlichen Gewürznüsse und den Winter-Gugelhupf findet ihr übrigens auch im Genuss-Magazin von […]

  • Reply
    Last Minute Plätzchen mit Walnüssen, Kirschen oder Ingwer - Backbube
    15. Dezember 2018 at 11:41

    […] gestartet und da ist sie auch schon wieder rum. Der Winter-Gugelhupf ist restlos aufgefuttert, die Gewürznüsse weggesnackt, die Cupcakes in der Nachbarschaft verteilt. „Da sitz ich nun, ich armer Thor, […]

  • Leave a Reply