Torten & Törtchen/ Weihnachten/ Werbung

{Meine Woche mit Räder} – Das Finale: Gewürz-Törtchen mit Spekulatius-Füllung, Anis-Frosting und vergoldeten Keks-Flügeln + ein grandioses Give Away

Es ist soweit – Meine Woche mit Räder geht mit dem heutigen Beitrag zu Ende. Drei tolle Rezepte liegen hinter mir und euch und heute folgt leider schon das letzte. Ich könnt noch mindestens eine Woche so weiter machen. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht mir für diese Kooperation all die leckeren Dinge auszudenken. Und ich möchte mich an dieser Stelle sowohl bei Tatjana, bei Räder und auch bei euch allen für eure Unterstützung bedanken. Das war wirklich eine spannende, tolle Woche. Für die Himmelsboten-Plätzchenausstecher, die ich heute noch vorstelle, habe ich mir etwas ganz besonderes überlegt. Da die Rezepte der vergangenen Woche so gut bei euch ankamen, hab ich die ausgestochenen Engelsflügel auf einem Törtchen gebettet, das alle Rezepte in sich vereint:

Gewürztorte mit Knusperflügeln & Anis-Frosting_neu-3

Gewürztörtchen mit Spekulatius-Füllung, Anis-Frosting und vergoldeten Keks-Flügeln

Zutaten für den Teig:

  • 125 g weiche Butter
  • 300 g Zucker
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 125 g Schokoraspeln
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. gemahlene Nelken
  • 2 EL Kakao
  • 250 ml Milch

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. 2 Springformen mit 20 cm Durchmesser fetten und mit Mehl ausstreuen. Die Eier trennen. Butter, Zucker und Eigelbe miteinander verrühren. Zimt, Nelken, Kakao und Schokoladenraspeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch vorsichtig unter den Teig rühren. Am besten mit einem Kochlöffel oder einem Gummispatel. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Den Teig in die Formen füllen und 40 Minuten backen. Sicherheitshalber einen Stäbchentest machen. Dann die beiden Tortenböden aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Für die Füllung habe ich den Rest der Spekulatiuscreme genommen, die ich für die Macarons von Montag gemacht habe.

Das Anis-Frosting ist einfach das Frosting der Zimt-Cupcakes von Mittwoch mit zusätzlich 1/2 TL gemahlenen Anis. Das könnt ihr gern machen wie ihr möchtet. Ich persönlich liebe Anis über alles, aber ich kenne ganz viele, denen es nicht schmeckt. Ihr könnt stattdessen auch Kardamom oder Zimt nehmen.

Die Kekse hab ich nochmal nach dem Rezept von MissBlueberrymuffin von Freitag gebacken. Dann mit dem Himmelsboten-Plätzchenausstecher von Räder ausgestochen und mit einer Vanilleglasur {die ich ausnahmsweise mal gekauft habe} überzogen. Anschließend hab ich die Spitzen der kleinen Engelsflügel noch mit dem restlichen Blattgold überzogen, das ich noch gefunden habe.

Wenn ihr nun also die beiden Tortenböden, die Füllung, das Frosting und die Kekse vorbereitet habt, müsst ihr das Törtchen nur noch zusammensetzen. Erst die Spekulatiuscreme auf einen Tortenboden streichen, dann den zweiten Boden darauf setzen. Den Kuchen mit dem Frosting einstreichen und die Seiten mit 50 g Kokosraspeln bestreuen, die Kekse je nach Wunsch auf der Oberseite des Kuchens platzieren und die Zwischenräume mit Zuckerperlen verzieren. Und fertig ist eine Kombination aus allen Rezepten der Woche + einem leckeren Gewürzkuchen {Kalorienbombe deluxe}.

Gewürztorte mit Knusperflügeln & Anis-Frosting_neu-2

Und nun stelle ich euch noch ein paar Fragen: Habt ihr euch in das kleine Glashaus verliebt, das es am Mittwoch zu sehen gab? Und in das mittlere und große ebenfalls? Und hat der Porzellan-Stempel, die wunderschöne Tasse und den „Süß und Selig“-Teller von Freitag euer Herz erobert? Und wollt ihr das alles unbedingt haben? Dann sag ich euch hiermit: ihr könnt es haben! Und zwar alles auf einmal. Ja richtig gelesen. Es gibt 3 Glashäuser, einen Teller, eine Tasse, einen Porzellanstempel und obendrauf noch einen kleinen Glücksengel & Ausstecher für ein kleines Lebkuchenhaus! Bei diesem Give Away verschlägt es sogar mir die Sprache:

Give away

Jetzt wollt ihr bestimmt wissen, wie ihr dieses tolle Paket gewinnen könnt, oder? Ich verrate es euch: Schreibt einfach bis Mittwoch, 26.11.2014 um 20:00 Uhr einen Kommentar unter diesen Beitrag und verratet mir, welches der vier Rezepte der vergangenen Woche euch am besten gefallen hat. Die Gewinnspielbedingungen* könnt ihr ganz unten nochmals ausführlich nachlesen. Ich drücke euch die Daumen.

Möge der Schneebesen mit euch sein,

Euer Backbube

 

PS: Ich möchte mich auch an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei Tatjana und bei Räder bedanken, dass ihr diese tolle Woche möglich gemacht habt und dass ihr mir all die wunderbaren Produkte zur Verfügung gestellt habt. Das Give Away ist einfach großartig. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit.

*Gewinnspielbedingungen:

  • Teilnehmen darf jeder ab dem 18 Lebensjahr.
  • Teilnahmeberechtigt sind Leser/Leserinnen aus Deutschland, Österreich & Schweiz unter Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse im entsprechenden Feld bei Abgabe eines Kommentars.
  • Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Im Falle eines Gewinnes erhält der/die Gewinner/in eine Email mit der Bitte um die Angabe der Adresse. Diese Adressdaten werden nur für den Versand des Gewinns benötigt, nicht an Dritte weitergegeben und nach dem Versand des Gewinns gelöscht. Der/die Name/n der/des Gewinner/s werden nicht veröffentlicht. 
  • Die Teilnahme kann nur über die Abgabe eines Kommentars auf dem Blog erfolgen. Kommentare auf Facebook oder Instagram werden nicht gewertet.
Gefällt dir der Beitrag? Dann unterstütze backbube.com und teile den Beitrag.

You Might Also Like

253 Comments

  • Reply
    Heide
    23. November 2014 at 10:14

    Also ich bin ja von dem Gewürztörtchen aus diesem Post sehr begeistert! Und wenn ich es nachbacke, kann ich vielleicht auch die Engelsflügelausstecher nutzen, sollte ich gewinnen. =)
    Viele Grüße,
    Heide

  • Reply
    Anni
    23. November 2014 at 10:16

    WOW – was ein fabelhaftes Give Away, das wäre mein perfektes Weihnachtsgeschenk für mich selbst! Das schönste Rezept für mich war die heiße Schokolade, in der weltschönsten Tasse und dieser Kuchen hier…ich glaube den gibt es als Weihnachtsdessert.

  • Reply
    mellimille
    23. November 2014 at 10:16

    Lieber Backbube,
    Ich bin total verliebt in die Zimtcupcakes…. die sind genau nach meinem Geschmack!
    Big Love…
    Liebe Grüße
    Melli

  • Reply
    Yvonne Nahe
    23. November 2014 at 10:17

    Ich bin ja immer begeistert von Macarons. Leider gelingen mir diese *@&%$# Dinger nie so, dass ich zufrieden bin. Vielleicht versuche ich

  • Reply
    Yvonne Nahe
    23. November 2014 at 10:19

    Ich bin ja immer begeistert von Macarons. Leider gelingen mir diese *@&%$# Dinger nie so, dass ich zufrieden bin. Vielleicht versuche ich es noch ein letztes Mal nach deinem Rezept.
    Über das Paket würde ich mich natürlich auch freuen und schier ausrasten!!!

  • Reply
    Silke
    23. November 2014 at 10:19

    Hallo Backbube,

    Ich fand diese Woche die ZIMT-CUPCAKES MIT MASCARPONE-CARAMEL- FROSTING am besten. Da hätte ich am liebsten sofort losgelegt & nachgebacken :)
    Die probiere ich nächste Woche für einen Geburtstag aus. Das Geburtstagskind ist nämlich auch so ein Leckermäulchen, das auf Zimt & Caramel steht.
    Lg
    Silke

  • Reply
    Kaa
    23. November 2014 at 10:22

    Mein Favorit ist tatsächlich dieses Gewürztörtchen – und egal, wieviele Kalorien es enthalten mag, es kommt an Weihnachten auf den Tisch :) Ohne Anis, aber dafür mit Zimt ;) Sieht soooo verführerisch aus! Mal wieder Weltklasse von dir!

  • Reply
    Jenny K.
    23. November 2014 at 10:23

    Eine wirklich tolle Rezeptwoche und deine Fotos werden wirklich immer schöner. Mir haben die Zimtcupcakes besonders gut gefallen, da sie recht einfach zu machen sind und ich Zimt und Caramel einfach sehr gerne mag. Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten vorweihnachtlichen Rezepte!
    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Jenny

  • Reply
    Sabine
    23. November 2014 at 10:27

    Lieber Markus,
    dieses Törtchen ist die absolute Krönung dieser Rezeptwoche, das möchte man gleich nachbacken. Die Cupcakes gefallen mir auch sehr gut. Du setzt Deine Werke so schön in Szene, dass es schwierig ist sich zu entscheiden. Bei dieser tollen Verlosung mache ich sehr gerne mit.
    Herzliche Grüße Sabine

  • Reply
    Eva E. alias Kalorienhexe
    23. November 2014 at 10:27

    Juhu! Also ich finde das heutige Gewürztörtchen super!
    Vorallem hab ich letzte Woche schon so ein Rezepg gesucht, aber keines gefunden das mich vom Hocker riss. Bis der Backbube kam!

  • Reply
    Sabrina
    23. November 2014 at 10:33

    Lieber Backbube :) mir gefallen die Zimtcupcakes am Besten ^^ ich liebe Zimt über alles <3

  • Reply
    Laura
    23. November 2014 at 10:36

    Ich kann mich gar nicht entscheiden.
    Deine Maccarons sahen so lecker aus, dass ich am liebsten in einen rein gebissen hätte. Ich habe leider keine Erfahrung mit Maccarons. Meinst Du, das Rezept eignet sich auch für Maccaron-Einsteiger?
    Und dieses Törtchen! Lecker! Ich bin der absolute Weihnachtsgewürz-Fan. Das Törtchen wird gleich nächstes Wochenende ausprobiert :)

  • Reply
    Anna-Karina
    23. November 2014 at 10:37

    Hallo Markus,

    wow, was für eine Woche! Ich habe mich jeden Tag auf den nächsten Post gefreut. Die Bilder sind dir wirklich grandios gelungen! Mit haben die Macarons von Tag1 und Zimt-Cupcakes von Tag2 am besten gefallen. Es steht eigentlich auch noch ein Päckchen Mascarpone rum, evtl backe ich heute nachmittag ja nochmal spontan…
    Und bei so einen Give-Away muss man ja quasi mitmachen. Die Räder-Sachen sind einfach so genial!!!!!

    Viele Grüße, Anna-Karina

  • Reply
    Claudia
    23. November 2014 at 10:38

    Mir hat das Rezept für die Zimt-Cupcakes am besten gefallen. Mein Mann und meine Jungs sind richtige Zimtliebhaber

  • Reply
    Birgit Loch
    23. November 2014 at 10:38

    Guten Morgen,
    mir haben ja die Zimt-Cupcakes am besten gefallen…. Hmmmm, wären jetzt auch perfekt… Genau das richtige, um mich gleich zu belohnen, wenn ich die Kisten mit der Weihnachtsdeko aus dem Keller befördere… Ach, wäre das fein, wenn die Küche dann nach Zimt duften würde…
    Sonntaggrüsse vom Niederrhein,
    Birgit

  • Reply
    melonpan
    23. November 2014 at 10:40

    wow das Glashaus das Glashaus…die Zimt-Cupcakes denn da war ich schon so von dem Glashaus verzaubert *schwindel* und jetzt verlost du 3 :-) TOP
    Gruß Manja

  • Reply
    Claudia M.
    23. November 2014 at 10:40

    Ich liebe die Zimtcupcakes. Zimt und Karamel, eine unschlagbare Mischung. Alles was ich gerne mag, zusammen.

  • Reply
    Anika
    23. November 2014 at 10:43

    Wahnsinn! Deine rezepte waren diese woche alle klasse. Mein favorite: die zimt-cupkaces! Ich wünschte ich würde gewinnen. Das wäre das tollste weihnachtsgeschenk. :)

  • Reply
    Sabine
    23. November 2014 at 10:48

    lieber markus,
    das ist wirklich ein traumhaftes gewinnspiel, wer auch immer gewinnt, ihr/ihm sei es gegönnt! mir haben ganz eindeutig deine macarons am besten gefallen, schon wegen der sensationellen optik.
    viele grüße,
    sabine

  • Reply
    Jaqueline von einfach ja sagen
    23. November 2014 at 10:48

    Der Kuchen sieht ja super lecker aus :)

    Also mir gefallen diese 4 Rezepte der letzten Woche am besten:
    +Heiße Orangen-Schokolade mit Sahne
    +Macarons mit Spekulatius-Creme
    +Chai-Waffeln
    +Banana Bread&Waffeln

    Super dieses Gewinnspiel :)

  • Reply
    Corina
    23. November 2014 at 10:50

    Das ist absolut genau mein Stil, die Sachen sind so wunderschön!!! :)
    Ich fand die Heiße Orangenschokolade super und hab das gleich mal für den Sonntagskaffee eingeplant.

    Liebe Grüße, Corina

  • Reply
    Nicky H.
    23. November 2014 at 10:54

    oh wundervoll <3 der Engel ist echt wunderschön <3 <3 <3

    Die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Caramel- Frosting finde ich klasse ich liebe Zimt – eines der göttlichsten Gewürze auf dieser Welt <3
    LG
    Nicky

  • Reply
    Judith Sas
    23. November 2014 at 11:01

    Hallo lieber Backbube,
    so viele schöne Rezeptideen grandiose Dekoration mmmmm da kann ich mich schwer entscheiden, aber die leckeren Zimt-Cupcakes werde ich bald ausprobieren. Geburtstag steht an…… Vielleicht ist mir díe Glücksfee holt und meint ich sollte mal was gewinnen. Wer kann es wissen.

    Einen schönen (grauen) Novembertag wünscht Judith……

  • Reply
    Babs23
    23. November 2014 at 11:07

    Wie immer alles wunderschön – und das Räder-Paket ist der Hit! Am Besten gefallen haben mir die Zimt-Cupcakes im Glashaus. An denen werd ich mich bestimmt auch bald versuchen!

  • Reply
    Tanja
    23. November 2014 at 11:09

    Lieber Markus, ich war und bin immer noch verzaubert von den leckeren Zimt-Cupcakes. Ich war sofort begeistert von der tollen Inszenierung durch die Glashäuser.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Tanja

  • Reply
    Babsi M.
    23. November 2014 at 11:10

    Ich fand die Macarons einfach total schön. Was für eine ausgefallene Idee mit dem Blattgold! Ein Traum für besondere Anlässe. <3

  • Reply
    Alexandra
    23. November 2014 at 11:10

    Mein Favorit sind eindeutig die Zimt-Cupcakes! Sofort nachgebacken – und verliebt! Danke für das super gute Rezept!

  • Reply
    Stephanie
    23. November 2014 at 11:11

    Hallo Markus ! :)
    Ich bin begeistert von den ganzen Rezepten, die Torte ist wohl wirklich die Königin unter den Torten, mein Lieblingsrezept sind aber die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Frosting & Caramel-Soße :)…die muss ich auf jeden Fall nachbacken (und die anderen Rezepte auch :D)

    Liebe Grüße Steffi von was Mädchen wollen :)

  • Reply
    Julia
    23. November 2014 at 11:15

    Lieber Backbube,

    mir gefällt das Gewürztörtchen (bei Spekulatius gibt es bei mir kein Halten mehr), aber mein Favorit sind die Macarons. Die sind schon unter die Favoriten für den bunten Teller gerutsch.

    Liebe Grüße
    Julia

  • Reply
    Larissa
    23. November 2014 at 11:15

    Hi Markus!
    Klare Favoriten sind die Macarons! Wirklich eine schöne Kooperation, und soooooo schöne Bilder!
    LG Larissa

  • Reply
    Katrin
    23. November 2014 at 11:18

    Ich finde die Zimt-Cupcakes großartig und freue mich schon aufs Nachbacken. Und springe gerne in die Lostrommel :)
    Einen schönen Sonntag
    Katrin

  • Reply
    Karin
    23. November 2014 at 11:20

    Lieber Markus – das ist ja ein tolles Give-away **schnappatmung*** kann nur ein Wow hauchen….
    mir haben sehr gut die Vergoldete Macarons mit Spekulatius-Creme gefallen – aber auch hier der Kuchen hat die leckere Creme…..da würde ich mich schon eher dran trauen!!!

    Liebe Grüße Karin

  • Reply
    Jessica
    23. November 2014 at 11:23

    Begeistert von den Macarons.

    Happy Sunday,
    Jessi

  • Reply
    Tanja
    23. November 2014 at 11:26

    Ich liebe das Gewürztörtchen mit der Spekulatiusfüllung. Genau mein Ding. Und wird im neuen Jahr gleich zu meinem Geb.tag gebacken. Geht schließlich auch noch nach Weihnachten und Silvester, wg. Den paar Tagen!!

    Viele Grüße
    tanja

  • Reply
    Manuela
    23. November 2014 at 11:29

    Die Zimt-Cupcakes im Glashaus – TRAUMHAFT!
    Herzliche Grüße
    Manuela

  • Reply
    Alex
    23. November 2014 at 11:42

    Mein Favorit ist auf alle Fälle das Gewürztörtchen.

  • Reply
    Björn
    23. November 2014 at 11:44

    Lieber Markus,

    das sind wirklich alles tolle Rezepte, aber die Zimt-Cupcakes mit dem Karamell werde ich auf jeden Fall nachmachen und haben mir am besten gefallen! So lecker und die Glashäuser finde ich sowieso so schön *_*

    Liebe Grüße
    Björn von Herzfutter

  • Reply
    Dany Sahne
    23. November 2014 at 11:49

    Ich finde alle Rezepte super!
    Werde für meine Arbeitskollegen die Zimt Cupcakes backen….bin schon gespannt!
    Und ich will gewinnen!!!!! ♡

  • Reply
    Eva-Maria Martin
    23. November 2014 at 11:58

    Hallihallo lieber Backbube,
    was für ein Giveaway. Da haut es mich um.
    Ich liebe Deine Seite und ich liebe Räder.
    In der Kombi ist das ein Traum.
    Ich hätte jetzt total Lust auf die Orangenschokolade mit den so schönen Cookies. Dann waere ich seelig.
    Deshalb hüpfe in den Lostopf und bin in freudiger Erwartun.
    Alles Liebe von Haus zu Haus. Eva

  • Reply
    Eva-Maria Martin
    23. November 2014 at 11:59

    Hallihallo lieber Backbube,
    was für ein Giveaway. Da haut es mich um.
    Ich liebe Deine Seite und ich liebe Räder.
    In der Kombi ist das ein Traum.
    Ich hätte jetzt total Lust auf die Orangenschokolade mit den so schönen Cookies. Dann waere ich seelig.
    Deshalb hüpfe in den Lostopf und bin in freudiger Erwartung
    Alles Liebe von Haus zu Haus. Eva

  • Reply
    Petra Mailänder
    23. November 2014 at 12:04

    Also meine Favoriten waren ganz klar Macarons ! Das giveaway ist superklasse
    Viele Grüße nach Ulm !

  • Reply
    Birgit
    23. November 2014 at 12:06

    Hallo Markus,

    da fällt es einem ja sehr schwer sich für ein einziges Rezept zu entscheiden.
    Toll sind sie alle und schauen oberlecker aus zumal du mal wieder super schicke Bilder gemacht hast. Kompliment.
    Aber nun Butter bei die Fische, wie man bei uns zu sagen pflegt.
    Trommelwirbel : Zimt-Cupcales mit Mascarpone-Caramel-Frosting, die sehen zum Anbeißen aus.

  • Reply
    Sandra
    23. November 2014 at 12:10

    Was für ein WAHNINNS Giveaway!!!! Ich bin tatsächlich sprachlos!!
    Also mein Herz und mein Schneebesen schlagen am höchsten für die Zimt-Cupccakes!

    … und jetzt schnell in den Lostopf gehüpft.

    Liebe Grüße

    Sandra

  • Reply
    Jutta von Kreativfieber
    23. November 2014 at 12:21

    Wow, wie toll! Ich bin schon seit dem Posting der Zimt-Cupcakes verliebt in die Häusschen und wäre schon happy wenn ich eins gewinnen würde…und dann so ein riesen Paket!! Die Cupcakes sind auch mein liebstes Rezept, die backe ich sicher mal nach, vielleicht zu Weihnachten!
    Liebe Grüße!

  • Reply
    Kerstin Hösl
    23. November 2014 at 12:24

    Mir haben am besten die Zimt-Cupcakes mit Madcarpone-Caramel-Frosting gefallen. Die Zutaten treffen genau meinen Geschmack! Yummy!

  • Reply
    Simone
    23. November 2014 at 12:27

    Hallo lieber Backbube!
    Oh. Mein. Gott!!! Mir hat es echt die Sprache verschlagen – WOW! Das wäre genau das richtige Weihnachtsgeschenk für mich <3 So tolle Sachen! Die Glashäuser sind der Oberhammer, ich kriege mich kaum ein ;-) Von den Rezepten fand ich die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Frosting am besten, da ich Zimt, Mascarpone und vor allem Karamell alleine schon fantastisch finde, aber alles zusammen – hach, die MUSS ich nachbacken!
    Mach weiter so, ich lass mich immer wieder gerne von Deinen Rezepten und Dekor-Ideen inspirieren und ab Weihnachten bin ich auch nicht mehr neidisch auf Dich, dann bekomme ich nämlich auch ein KitchenAid-Waffeleisen – ich kann es kaum erwarten :-D
    Liebe Grüße, Simone

  • Reply
    Belinda
    23. November 2014 at 12:27

    Das Rezept von den macarons finde ich am besten, wobei ich bei allem nicht nein sagen würde.
    Liebe Grüße
    Belinda

  • Reply
    Lisbeth
    23. November 2014 at 12:30

    Mein Favorit: die Törtchen!!! Tolles Gewinnspiel;) viele Grüße lisbeth

  • Reply
    Michaela
    23. November 2014 at 12:30

    Hallo lieber backbube, ich finde die Macarons an spannendsten wohl weil ich gerade selber dem Macarons-Fieber verfallen bin. Die werde ich auf jeden Fall nachhaken sobald die Weihnachtsplätzchen fertig sind. Super tolles Giveaway und ich wünsch mir endlich mal ein bisschen Glück.
    Alles Liebe
    pigugi

  • Reply
    scrapkat
    23. November 2014 at 12:31

    Hmmm ist das wieder lecker! <3
    Da kannman sich ja wohl kaum für 1 Rezept entscheiden… Aber da ich ein ausgesprochener Fan von heißer Schokolade bin – und zwar zu JEDER Jahreszeit :D wäre das diesmal mein Lieblingsrezept!
    Gruß und schönen Sonntag noch,
    scrapkat

  • Reply
    Sonja Brandstetter
    23. November 2014 at 12:34

    ohhh Hmmm toller Preis ich nehme alles von dieser Woche

  • Reply
    Steffi kunz
    23. November 2014 at 12:43

    Boah, das ist ja der Wahnsinn. Was für herrliche Sachen!
    Ich liiiieebe Spekulatius und deshalb ist das heutige Rezept mein absoluter Favorit, obwohl die anderen natürlich wie immer auch überragend aussehen, sich anhören und vor allem total toll in Szene gesetzt sind.

    Ich springe also voller Begeisterung schnell in den Lostopf und hoffe…

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße von Steffi

  • Reply
    Gabriele
    23. November 2014 at 12:45

    ..tolle Rezepte, mein Favorit ist das heutige Gewürztörtchen, wobei ich beim Frosting den Anis weglassen würde. Die Engelsflügel als Topper sehen einfach nur süüüß aus.
    ..klasse Giveaway, ich mache gerne mit.
    Schönen Sonntag noch.
    Grüße von Gabriele

  • Reply
    Sabsi
    23. November 2014 at 12:55

    HOHO! Das ist ein wahnsinniges Give-Away – ja ist den schon Weihnachten – so habe ich mich gefühlt, als ich deinen Beitrag gerade gelesen habe! Ich lese schon die ganze Woche mit Spannung deinen nächsten Beitrag, ich finde die Deko von Räder so wunderschön und sitze schmachtend vor deinen tollen Bildern. Bei deinen Zimt-Cupcakes ist mir das Wasser im Mund zusammengelaufen und ich hätte am liebsten reingebissen ;-)
    Ich würde mich ganz besonders freuen wenn ich gewinne.

    GLG Sabsi

  • Reply
    Anna
    23. November 2014 at 12:56

    So viele tolle Rezepte und dann auch noch ein fantastisches Give Away- ich bin begeistert ;) Zwar fällt es mir bei der Auswahl wirklich schwer ein Lieblingsrezeptes auszuwählen, aber als großer Trinkschokoladen Fan entscheide ich mich für die heiße Orangen Schokolade mit Keksen- tolle Kombination und für die Vorweihnachtszeit ein absolutes Muss!!!
    Lieben Gruß
    Anna

  • Reply
    Nina Langendörfer
    23. November 2014 at 13:01

    Hallo Markus,

    Die Rezepte sind wie immer toll.Das Gewürztörtchen einfach grandios.
    Über das Paket würde ich mich riesig freuen, da ich auch das Räderdesign liebe.
    Eine schöne Adventszeit und liebe Grüsse
    Nina

  • Reply
    Christin
    23. November 2014 at 13:04

    Lieber Backbube,

    Ich folge deinem Blog schon seit einem der ersten Einträge. Es freut mich, welche (kulinarische) Entwicklung du vollziehst und finde es schön, diesen Weg passive begleiten zu können. Neben den immer ansprechenden, liebevollen Rezepten fällt die Dekoration zusehends ins Auge. Es wird deutlich, dass du dich in diesem Bereich immer sicherer fühlst, die Arrangements aufwendiger und detailreicher werden. Jeder, der in den eigenen vier Wänden schon einmal versucht hat, eine gelungene Tafel ins rechte Licht zu rücken, wird bemerkt haben, wie schwer das ist. Dir hingegen gelingt es von Post zu Post, den Puderzucker förmlich rieseln zu hören. Ich möchte dir für die Liebe danken, die man in jedem Beitrag spürt. Ich wünsche dir von Herzen eine besinnliche Vorweihnachtszeit mit den kleinen und großen Leckerbissen, die diese Zeit so magisch machen.

    • Reply
      Christin
      23. November 2014 at 13:05

      Ich bevorzuge übrigens deine Trinkschokolade.

  • Reply
    Constanze
    23. November 2014 at 13:06

    Was für ein tolles Give-away! Die Sachen von Räder sind wirklich wunderschön. Da mach ich doch gleich bei der Verlosung mit. Mein Favorit ist das Gewürztörtchen mit Spekulatius-Füllung, Anis-Frosting und vergoldeten Keks-Flügeln. Es sieht wirklich fabelhaft aus und ich werde es auf jeden Fall bald nachbacken.

    Alles Liebe, Constanze

  • Reply
    Julia
    23. November 2014 at 13:08

    Die zimtcupcakes!

  • Reply
    Johanna
    23. November 2014 at 13:12

    Ich bin hin und weg von den Macaron mit Spekulatius-Füllung!! Die werden dieses Jahr auf jeden Fall ein „Plätzchen“ auf unserem Weihnachtsteller finden :)

  • Reply
    Vanessa
    23. November 2014 at 13:12

    Wahnsinn! Dein Blog ist einfach nur toll

  • Reply
    Johanna
    23. November 2014 at 13:16

    Ich bin total angetan von den Macaron mit Spekulatius-Füllung! Die werden definitiv ein „Plätzchen“ auf unserem Weihnachtsteller bekommen :)

  • Reply
    lisa
    23. November 2014 at 13:21

    Oh, lieber Backbube, wie soll ich mich da entscheiden … eines war schöner als das andere
    Alle werden Einzug in die Weihnachtsplanung halten. Aber das Gewürztörtchen schmecke ich schon beim Ansehen auf der Zunge.
    Liebe Grüße
    Lisa

  • Reply
    Marcel
    23. November 2014 at 13:23

    Wow,wow wow…Was für ein tolles und umfangreiches Giveaway! <3 Die Woche mit Räder war wirklich toll, egal ob es das in Szene setzen der Props war oder die Backwerke, einfach genial. Und ich liebe die Dinge von Räder!

    Mein absolutes Lieblingsrezept ist die tolle Torte von heute! Ich als Schokoliebhaber komme da voll auf meine Kosten und optisch ist die Torte auch der absolute knaller!

    Liebe Grüße aus dem Norden
    Marcel

  • Reply
    Anne
    23. November 2014 at 13:30

    Aalso, wo soll ich da anfangen? War alles toll, aber die Torte macht das Rennen. Und da ich es liebe, zu dekorieren, wären die süßen Häuschen ein wundervoller Gewinn, über den ich mich ganz doll freuen würde!!
    Liebe Grüße aus Hamburg

  • Reply
    Ann-Kathrin
    23. November 2014 at 13:30

    Wow – wieder so ein tolles Rezept und ein unglaubliches Give away :) Mein Lieblingsrezept waren definitiv die Macarons mit Spekulatius-creme! Ich liebe Spekulatius und werde mich bestimmt bald an den Macarons versuchen, auch wenn ich mir sicher bin, dass es bei mir etwas länger dauert bis die so toll aussehen!

    Liebe Grüße,
    Ann-Kathrin

  • Reply
    Silke
    23. November 2014 at 13:36

    Puhh….da fällt die Auswahl aber echt schwer…alle 4 Rezepte sind sooo toll!
    Dein Macarons Rezept hat mich dazu bewogen endlich mal selbst welche zu backen und ich war auch sehr zufrieden mit meinem ersten Versuch.
    Aber in deine Zimt Cupcakes habe ich mich dann auf den ersten Blick verliebt!! die werden direkt gebacken für meine Kollegen!!
    Und dieses Give away verschlägt einem ja die Sprache….ist denn schon Weihnachten;-)))

    Ganz liebe Grüße und möge das Glück mit dir sein ( und mit mir)

    Silke

  • Reply
    Sylvi duranovic
    23. November 2014 at 13:44

    wow!!! Was ein grandioses give-away!!!
    Ich liebe die Produkte von Räder – die Häuser sind eigentlich bereits in meinem Warenkorb, aber so versuche ich mal hier mein Glück!
    Deine Rezepte waren wirklich super: lecker, himmlisch, weihnachtlich – toll!
    Das Spekulatius- törtchen hat es mir sehr angetan und ich werde es für den 1. Advents- Sonntag nachbacken!
    Ich würde mich suuuuper freuen, über all die tollen Produkte die ich mir selbst zu Weihnachten schenken würde, ja sogar ein nikolausgeschenk! Hach, toll! Bin ja sooo gespannt!
    Alles liebe dir und eine schöne und leckere Vorweihnachtszeit!

  • Reply
    Antje
    23. November 2014 at 13:48

    Deine Rezepte schauen ja immer super aus und schmecken werden sie sicher auch. Wenn man schon die Zutaten liest läuft einen das Wasser im Mund zusammen. Aber ich bin eher von der einfachen sorte schnell und lecker. Deshalb ist mein Lieblingsrezept :
    Heiße Orangenschokolade mit Sahne

    Und die Tasse ist so schön das ich die mir gleich ihn ihr schmecken lassen will. ;)

    Liebe Grüße Antje

  • Reply
    Kristin
    23. November 2014 at 13:50

    OH. MEIN. GOTT.
    Das ist ja der absolute Knaller! Diese Woche war ohnehin schon zauberhaft anzusehen und bestimmt wahnsinnig lecker, wenn man all die zuckersüßen Teilchen auch noch probieren konnte.

    Mein Highlight waren die Cupcakes – wie könnte ich als Karamell-Süchtling auch etwas anderes wählen?!

    <3

  • Reply
    Rochlitz
    23. November 2014 at 14:04

    Sieht klasse aus und ich kann mir auch den Geschmack zungentechnisch vorstellen. Für Weihnachten definitiv mein Favorit. Aber: weil bei uns in der Familie der ein oder andere keine Kokosflocken mag und wir eher die Farbe schwarz bevorzugen, werde ich das Ganze mit schwarzem Velvetspray und roten Flügeln oder umgekehrt abwandeln. Dazu passt Gold ja auch phantastisch. Daher mein Platz 1: diese tolle Torte!

  • Reply
    Catherine
    23. November 2014 at 14:10

    Das ist aber mal ein großzügiges Give Away.. ;-). Ich fand die Zimt-Cupcakes ganz zauberhaft, wobei so ein Mascarpone-Frosting natürlich ganz schön auf den Hüften hängt. Fitnessstudio-Kündigung doch rückgängig machen?

  • Reply
    Jenny
    23. November 2014 at 14:11

    Hallo lieber Backbube! Hab diese Woche auch gleichmal bei Räder gestöbert und die haben wirklich sehr schöne Sachen! Am besten gefallen mir die Zimt-Cupcakes mit der Karamellsoße gefalen, die stehen schon auf der „unbedingt-mal-ausprobieren-liste“!! =)
    Das Give-away ist wirklich ein Traum!

  • Reply
    Katja
    23. November 2014 at 14:16

    Was für ein tolles Gewinnspiel :-)
    Mir haben die Cupcakes am besten gefallen, die backe ich heute zum zweiten mal nach :-)
    Aber dieses Gewürz Törtchen sieht auch soooo fantastisch aus!!!!
    Liebe Grüße & danke für die tollen Rezepte

    Katja

  • Reply
    Stefanie Noé
    23. November 2014 at 14:18

    Lieber Backbube,

    was für wundervolle Kekse. Die gefallen mir schon ausgesprochen gut. Aber die Zimtcupcakes haben es mir angetan.
    Da ich Räder wundervoll finde, versuche ich auch direkt mein Glück.

    Ganz liebe Grüße aus der Pfalz,
    Stefanie von Crazy BackNoé

  • Reply
    Karin
    23. November 2014 at 14:42

    oh, so schöne Sachen!!
    Ich werd mich wohl mal an den Zimtcupcakes versuchen und
    Das gewürztörtchen klingt auch toll…
    Danke für Deinen Blog
    Grüße von Lanzarote
    Karin

  • Reply
    Tanja
    23. November 2014 at 14:57

    ich habe deine zimtcupcakes schon nachgebacken und werde sie heute der Verwandtschaft präsentieren! Mein absoluter Liebling! Hat auch alles toll geklappt und ich liebe Zimt!

    Dann drücke ich mir mal selbst die Daumen :)

  • Reply
    Alexandra Rebelo
    23. November 2014 at 15:09

    Wie schön! Ich liebe dir Zimtcupcakes und ich liebe Räder und Deinen Blog sowieso.
    Liebste Grüße Alexa

  • Reply
    Melle
    23. November 2014 at 15:09

    Mjamiiie! Meine Jungs und ich können uns nicht entscheiden….
    1. Advent: Einladung zum Adventsfrühstück, als Mitbringsel die Macarons
    2. Advent: Den Glühwein-Kuchen
    3. Advent: Selbstgebackene Kekse mit DER Schokolade!!!!
    4. Advent: Nach Spaziergang und Tannenbaum schlagen die Cupcakes mit DER Schokolade!
    1. Weihnachtstag der Gewürzkuchen mit DER Schokolade :o)

    Na gut. EINEN Favoriten haben wir wohl.
    DIE Schokolade!!!!
    Grüße aus dem hohen Norden
    Melle mit Falk & Mathis

  • Reply
    Laura Kutsche
    23. November 2014 at 15:23

    Also—da ich immer das Problem der Entscheidung habe—ich fand alle Rezepte
    super interessant!!Und die Gewinne sind sooooo schön!!

  • Reply
    Julia
    23. November 2014 at 15:24

    Wow, das war wirklich eine tolle Serie! Am Besten hat mir das letze Rezept mit der Gewürztorte gefallen. Im Dezember stehen Plätzchen und co so oft im Vordergrund, da kommt so eine Torte zur Abwechslung gerade richtig! :)

  • Reply
    Christiane
    23. November 2014 at 15:28

    Lieber Markus,
    mein Favorit ist die Lebkuchen-Engel-Torte von heute, die sieht so herrlich fluffig und weihnachtlich aus!
    Und da ich in die Glashäuschen total verknallt bin, versuhe ich natürlich mein Glück und springe in die Lostrommel…
    Liebe Grüße,
    Christiane

  • Reply
    Miriam
    23. November 2014 at 15:30

    Hallo Markus,
    Du hast uns diese Woche wirklich mit ganz tollen Leckereien verwöhnt und ich bin hin und weg von Deiner Kreativität. Deine Kreationen sehen einfach zum Niederknien aus und schmecken fantastisch. Ich steh total auf die leckeren Macarons mit Spekulatius-Creme und dem schicken Blattgold. Diese kleinen Schätzchen werde ich nächste Woche für meine Schwiegereltern machen. Ich bin schon total gespannt, ob ich die auch so hinbekomme.

    Bei diesem gigantischen GiveAway möchte ich gerne mein Glück versuchen. Es ist ja bald Weihnachten, da kommen die tollen Sachen gerade recht, um auch andere liebgewonnen Leute teilhaben zu lassen. Vor allem die Glashäuschen sind fantastisch und eine reine Augenweide.

    Liebe Grüße,
    Miriam

  • Reply
    Eva
    23. November 2014 at 15:50

    Ein Rezept schöner als das andere! Die heutige Torte ist für mich die Krönung – das soll unser Weihnachtsdessert werden!
    Liebe Grüße, Eva

  • Reply
    Daria
    23. November 2014 at 16:00

    Wow, das sieht alles so toll aus und die Torte ist auf jeden Fall der absolute Höhepunkt. Die muss ich unbedingt backen, wenn unsere Weihnachtsparty steigt :) Danke für die tollen weihnachtlichen Inspirationen und ich springe sehr gerne in den Lostopf!

  • Reply
    Verena
    23. November 2014 at 16:34

    Whoa, die Sachen von Räder sind immer wunderschön! Die Glashäuschen in Deinem Muffin-Post waren schon so toll, da passen sicher auch sehr gut kleine Sukkulenten oder Kakteen rein. Dann kämen auch meine Katzen nicht mehr dran ;)
    Ich war am meisten von den goldigen Macarons beeindruckt: Zum einen wegen der Spekulatiuscreme, vor allem aber ist natürlich die grandiose Vergoldung ein absoluter Hingucker! Und der Fakt, dass ich Macarons bisher selber noch nicht so schön hinbekommen habe :D Aber das probiere ich noch mal, so schnell geb ich ja nicht auf!
    Liebe Grüße aus Köln!

  • Reply
    Natascha
    23. November 2014 at 16:47

    Hallo hallo,
    wie liebe ich diese Seite…schade, daß ich nicht sofort alle Rezepte in die Tat umsetzen kann, aber nach und nach wird das schon!
    Also am aller besten hat mir das köstliche Keksrezept mit der Orangenschokolade mit Sahne gefallen!!!! Herrlich verzierte Kekse, dazu ein Sahnebart nach dem Schokoschlürfen… mmmhhhh und ein großer Fanclub von Willy Wonka ist die ganze Familie ohne hin bereits.
    Ich würde mich riesig über einen Gewinn freuen
    ciao, ich muss noch meine Florentiner mit Schoko veredeln…

  • Reply
    Moni
    23. November 2014 at 16:51

    Hallo Markus, also ich bin total angetan von den vergoldeten Flügeln deiner Torte. Das sieht megamäßig aus! Aber die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Caramel-Frosting würde ich am liebsten jetzt sofort verschlingen. Einfach lecker! Und die Giveaways sind ja auch der absolute Wahnsinn. Also mach auf jeden Fall weiter so. Bin begeistert! LG Moni

  • Reply
    El-Fee
    23. November 2014 at 16:55

    Hi Backbube,
    mein Favorit diese Woche ist definitiv die heiße Orangen-Schokolade mit Schlagsahne, schön zum Händchen wärmen nach einem kalten Spaziergang! Wobei ich die anderen Leckereien auch nicht in die Tonne treten würde! Und die Glashäuser sind wunderschön!!!!!!!!!

  • Reply
    Ulli
    23. November 2014 at 16:59

    Fand alle Rezepte toll. Kann mich daher nicht entscheiden, schäm.

  • Reply
    Jenny
    23. November 2014 at 17:08

    Herzlichen Dank für die vielen tollen Posts – nicht nur diese Woche! Alleine die Bilder machen glücklich ;-) Die Orangen-Schokolade werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Und wenn jetzt noch der Postbote bei mir klingeln würde…

  • Reply
    Tonia
    23. November 2014 at 17:14

    Ich stimme mal glatt für die Zimtcupcakes^^

  • Reply
    Beate
    23. November 2014 at 17:26

    Hallo Backbube!
    Super grandios sind alle Rezepte.
    Die Zimt-Cupcakes sind mein persönlicher Favorit.
    Ich müßte sie auch auf jeden Fall ins Glashaus setzen,
    um familiäre Naschkatzen fern zu halten.
    Wenigstens bis der Kakao warm ist, um dann sehr gern zu teilen.
    Schönen Sonntagsgruß

  • Reply
    Renate
    23. November 2014 at 17:29

    Lieber Backbube,
    Alle deine Kreationen in dieser Woche sind einfach überwältigend, aber für mich gibts einen
    „All-time-favorite“ und das ist bleibt ganz sicher die Spekulatiuscreme!!! Seit dem ersten post hat sie mein Herz erobert und einen Stammplatz bekommen!
    Süsse Grüsse,
    Renate

  • Reply
    Daniella
    23. November 2014 at 17:35

    Hi du Lieber,
    wow, der Gewinn ist ja zauberhaft ! <3
    Und die Rezepte der Woche sind allesamt wie immer wunderschön – vor allem deine Fotos. Aber am besten gefallen mir die Cupcakes. Die muss ich unbedingt nachbacken !
    dicker Drücker
    Dani

  • Reply
    Katharina
    23. November 2014 at 17:55

    Hallo Backbube…..ich bin vor genau 10 Minuten auf deine Seite gestoßen und mega begeistert, denn bei den Macarons hast du mir den Tag gerettet. Am besten gefallen mir auch die Cupcakes…..die hab ich sofort für mein Weihnachtsmenü adoptiert! You made my day! Grüße Katharina

  • Reply
    Tina
    23. November 2014 at 17:58

    Ich glaube ich entscheide mich für das knallermäßige Törtchen von heute. Auch wenn du es einem nicht leicht machst, bei diesen drei grandiosen Kreationen.
    Und dann noch dieser Gewinn… *boah*

    Viele Grüße
    Tina

  • Reply
    ute_alexandra
    23. November 2014 at 18:06

    lieber backbube, mir gefällt das gewürztörtchen am besten… glaube ich…

  • Reply
    Rike
    23. November 2014 at 18:11

    Wow, was war das für eine tolle Woche!
    Wundervolle Rezepte, traumhafte Fotos… einfach umwerfend.
    Und jetzt noch dieses wahnsinnig tolle Gewinnspiel – Danke Dir!!

    Mein Lieblingsrezept ist das Gewürztörtchen. Weil ich gestern erst einen megaleckeren Gewürzkuchen gebacken hab und den für das heutige Kaffeekränzchen mit der Schwiegermutter noch aufpimpen wollte. Da kam Deine Idee mit Anisfrosting, Kokosflocken und Spekulatiuscreme gerade recht.
    Und es hat so so so gut geschmeckt!!

    LG

    Eine schöne Adventszeit wünscht Dir

    Rike

  • Reply
    Marja Cristina
    23. November 2014 at 18:35

    Super toll,

    Ich möchte unbedingt gewinnen.

    Liebe Grüße
    Marja

  • Reply
    Julietta
    23. November 2014 at 18:49

    Die Milchmädchenrechnung (zum hoffentlichen Gewinn ;-)):
    Zimt + Cupcake + Caramelsauce = einfach die perfekte Einstimmung in die schönste (Back-) Zeit des Jahres!!!

    Auch wenn’s nix wird mit dem Gewinn: Danke für das tolle Rezept! (…und die wirklich grandiosen Bilder!)

  • Reply
    Andrea Binswangerr
    23. November 2014 at 18:57

    Hallo.
    Deine Rezepte sind echt super toll. Die Torte von heute hat mir am besten gefallen.
    Finde deinen Blog echt super. Weiter mit süßen Rezepten.
    Grüße
    Andrea

  • Reply
    Lena
    23. November 2014 at 19:17

    Boah, was ein tolles Gewinnspiel! Schon seit längerem tänzel ich in unserem Einrichtungskaufhaus um die Räder-Ecke und kann mich nicht so richtig entscheiden, am liebsten würde ich alles einpacken..:D

    Ach, übrigens, gefallen haben mir alle Rezepte! So wunderbar weihnachtlich sind sie :) Aber ganz besondern die Zimt Cupcakes, die stell ich mir verdammt lecker vor!

    Liebe Grüße aus Graz,
    Lena

  • Reply
    Kathleen
    23. November 2014 at 19:31

    Oh man da soll man sich entscheiden????
    Die Cupcakes klingen soooo lecker….und Macarons wer so was nicht mag…Keeekseeee!!!
    Aber ich liebe alles was Flügelchen hat und deswegen ist es dann wohl doch mit minimalem Abstand das Törtchen von dieser Seite mit diesen wunderhübschen Flügelchen oben drauf….
    Bei dir kann Weihnachten praktisch morgen kommen….ich brauch noch ein Wochenende^^…
    Liebes Grüßle
    Kathleen

  • Reply
    Gabriela Domke v. Reibnitz
    23. November 2014 at 19:34

    Mein Lieblingsrezept ist das Gewürztörtchen! Einfach nur köstlich. Ihr habt nicht nur tolle Produkte, auch die Rezepte sind sensationell.

  • Reply
    Sarah
    23. November 2014 at 19:49

    Das Gewinnspiel ist ja der Knaller! Ich hatte mich dieses Woche ja total in diese Glashäuser verliebt!
    Deine Rezepte waren alle ganz fantastisch aber besonders toll fand ich die heiße Schokolade mit den Keksen! ;)
    Liebe Grüße, Sarah

  • Reply
    Sarah Knopp
    23. November 2014 at 19:54

    Oh ich fand alle Beiträge wieder wunderschön, mit so viel Liebe zum Detail bei den Fotos! Die Produkte von Räder sind kleine Herzwärmer, würde mich sehr über das Paket freuen!

  • Reply
    Melitta
    23. November 2014 at 20:10

    Lieber Backbube,
    die Woche war der Wahnsinn….da bin ich mit dem Nachbacken gar nicht mehr nachgekommen! Ich finde die Spekulatiuscreme toll, schnell gemacht und schmeckt
    richtig gut (auch ohne Toast ;-) .
    Morgen gibt es das Gewürztörtchen mit der restlichen Creme. Da freue ich mich schon
    drauf.
    Liebe Grüße aus Bayern
    Melitta

  • Reply
    Anne
    23. November 2014 at 20:19

    Deine vorweihnachtliche Woche hat mir super gut gefallen, aber wenn ich jetzt mit Revolver an der Stirn einen Favoriten nennen müsste, wäre es wohl die Heiße Schokolade mit den Cookies. Dafür würde ich jedes Törtchen stehn lassen :) Und wenn ich sie dann noch aus der tollen Tasse mit Tellerchen genießen dürfte, wäre der Weihnachtsstress (der bestimmt noch kommen wird *lach*) ein Klax :)
    Liebe Grüße an den Hüter des heiligen Schneebesens,
    Anne

  • Reply
    Vivi
    23. November 2014 at 20:22

    Der Hammer! Ich fand die Zimt-Cupcakes am besten, mit Mascarpone-Caramel-Frosting? Immer! Die werden bald nachgebacken :)
    Liebe Grüße,
    Vivi

  • Reply
    Judith
    23. November 2014 at 20:28

    Die heisse Schokolade! Farbe und Geschmack passen wunderbar zur tollen Tasse!
    Liebe Grüsse
    Judith

  • Reply
    Pia
    23. November 2014 at 20:28

    Ohoh tolles Gewinnspiel (die Tasse ist so schön

  • Reply
    Stefanie
    23. November 2014 at 20:48

    Das ist jetzt nicht dein Ernst!!!! Das alles kann ich gewinnen…..wuhuuuu da muss ich mitmachen!! Ich bin verliebt in die Glashäuschen und die Tasse und und und……alles!!
    Also ich musste sofort….wirklich sofort die Orangen-Schokolade nachmachen und trinken und ich war begeistert…echt mal was anderes!! Die Torte von heute sieht auch wirkolich super aus und schmeckt bestimmt auch so…aber ran wagen würd ich mich nicht!! Sieht nach viel Arbeit aus.

  • Reply
    Maria Schneider
    23. November 2014 at 20:53

    Ich liebe deine Zimt-Cupcakes, die sind absolut mein Geschmack und dein wahnsinnstolles Give-Away! Danke! :-) :-) :-)
    Liebe Grüße
    Maria!

  • Reply
    Ju (mammilade)
    23. November 2014 at 21:02

    Lieber Backbube,
    Was für eine großartige Rezept-Woche!
    Und was für ein grandios großzügiges Giveaway!!!
    Am besten haben mir definitiv die Macarons mit der Spekulatius-Crème gefallen. Die Crème habe ich schon mehrfach hergestellt und auch verschenkt.
    LG
    Ju (mammilade)

  • Reply
    Joanna
    23. November 2014 at 21:27

    Lieber Backbube,
    mir haben die die Zimtcupcakes sehr gefallen. Für ein Zimtfreak wie mich das ideale Rezept! :-)
    Liebe Grüße,
    Joanna

  • Reply
    Katrin meyer
    23. November 2014 at 21:46

    Oh #indieHändeklatsch#was soll ich sagen:Ich bin verliebt bis in die Zehenspitzen ind die heiße orangenschokolade und Plätzchen ;-)Nun Zack in den Lostopf!Schönen Abend dir noch

  • Reply
    Gabriela Domke v. Reibnitz
    23. November 2014 at 22:11

    Mein Lieblingsrezept ist das Gewürztörtchen. Einfach nur lecker, ich liebe die Spekulatiuscreme.
    Tolle Produkte, tolle Rezepte!
    Liebe Grüße

  • Reply
    petra geisler
    23. November 2014 at 22:24

    Lieber Backbube,
    die Kekse mit Orangenschokolade sind genial …

    Lg petra

  • Reply
    Ina F.
    23. November 2014 at 23:29

    Also in Räder Design habe ich mich seit deinen Beiträgen verliebt. :)

    Und am besten gefällt mir das Macaronrezept. Diese kleinen süßen Dingerchen sind einfach köstlich. Werd das Rezept demnächst mal nachbacken…in der Hoffnung, dass mein Freund vorher die Spekulationscreme nicht wegfuttert.

  • Reply
    susan
    24. November 2014 at 01:54

    hallo markus
    am besten haben mir die macarons gefallen. weiss auch wie heikel die zu machen sind… das bleib ich doch lieber bei den cupcakes… mit zimt oder ein wenig lebkuchengewürz?

  • Reply
    Raspberrysue
    24. November 2014 at 04:46

    Was für ein Hammer Giveaway! Vor allem habe ich mich total in das mittelgroße Glashäuschen verliebt, aber das war schon ausverkauft…also ist das wohl meine Chance ;) Mir haben am allerbesten die Zimtcupcakes mit Mascarponefrosting gefallen. Aber alle Rezepte waren toll! Ein Gewürztörtchen habe ich am Wochenende übrigens auch gerade gebacken, hihi. Liebe Grüße, Carina

  • Reply
    sonja
    24. November 2014 at 06:05

    Hallo Markus,

    mein Lieblingsrezept ist das Gewürztörtchen, auch wenn dei Entscheidung bei all den leckeren Sachen schwer fällt!!!

    Süße Grüße,
    Sonja

  • Reply
    Julia / junifaden
    24. November 2014 at 06:53

    das war eine wirklich schöne Woche mit herrlichen Bildern! Wenn ich mich entscheiden müsste würde ich das Törtchen wählen wenn es ja quasi von allem etwas hat ;) Viele liebe Grüße Julia

  • Reply
    Juliane
    24. November 2014 at 08:01

    Wow!! Wirklich großartig. Abgesehen davon, dass ich keines deiner Rezepte nur annähernd so schön und lecker hinbekommen würde finde ich dieses Törtchen hier ganz großartig!!
    Ich liebe die Sachen von räder. Sie sind so besonders, schön schlicht und doch mit einem Pfiff…
    Herzlichst Juliane

  • Reply
    metterlink
    24. November 2014 at 08:07

    Lieber Markus,
    ich hätte jetzt gerne ein Stück deiner Torte! Das ist das Rezept, das mir am besten gefällt, auch weil es von allem etwas hat! Und die Sachen sind ja alles so toll! Ich bin echt begeistert!
    Liebe Grüße,
    Marina

  • Reply
    Daniela
    24. November 2014 at 09:12

    Ich liebe Torten und somit ist ganz klar das Gewürztörtchen mit Spekulatius-Füllung, Anis-Frosting und vergoldeten Keks-Flügeln mit Favorit!!!!

    Herzlichst
    Daniela

  • Reply
    mazapán
    24. November 2014 at 09:31

    Uuuuuuiiiiiiiii, das ist ja ein tolles Gewinnspiel! Vielen Dank dafür! :-D
    Mir haben alle Rezepte sehr gut gefallen, das macht es wirklich schwierig, aber am besten gefällt mir tatsächlich das Gewürztörtchen! Es hört sich einfach unwiderstehlich an! :-D :-D :-D Viele liebe Grüße! Alexandra

  • Reply
    Tine
    24. November 2014 at 10:06

    Also ganz klar sind es bei mir die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Frosting & Caramel-Soße!
    Die sehen fantastisch aus und die werde ich auch bald mal nachbacken :-)
    Liebe Grüße Tine

  • Reply
    Miss Lollypop
    24. November 2014 at 10:08

    Hallo lieber Backbube,
    dann hüpf ich doch auch mal ins Lostöpfchen und hoffe, dass ich eeeendlich auch mal was gewinne…..ich bin restlos begeistert von dem tollen Gewürztörtchen mit Spekulatiusfüllung…..werde mir eine zweite Springform zulegen müssen zum Nachbacken…..
    Liebe Grüße,
    Tanja

  • Reply
    Silke
    24. November 2014 at 11:18

    Herzallerliebst dieses Törtchen! :) :) Es gefällt mir am Besten von den Rezepten. Ich hab nur immer etwas Angst, weil Torten doch irgendwie aufwändig sind…

    Liebe Grüße
    Silke

  • Reply
    Kathrin B.
    24. November 2014 at 12:47

    Also für mich waren es eindeuteig die Zimt-Cupcakes!! Ich bin soooooo ein großer Fan von allem mit Zimt, da fiel die Entscheidung nicht schwer :)
    Viele liebe Grüße,
    Kathrin

  • Reply
    Eva
    24. November 2014 at 12:49

    Hallo Markus,
    also wenn ich mich wirklich entscheiden müsste, dann würde ich das Gewürz-Törtchen nehmen. Dazu hätte ich dann gern die heiße Schokolade und die Kekse… :-)
    Die Räder-Sachen sind so hübsch und würden sooo gut zu meinem anderen Adventskram passen!
    Liebe Grüße nach Ulm,
    Eva

  • Reply
    Laura
    24. November 2014 at 13:05

    Hallihallo Markus,

    ich mag am liebsten deine Zimt-Cupcakes. Zimt ist einfach toll und Cupcakes ja sowieso :) Knapp dahinter kommen aber alle anderen Rezepte, denn die klingen also sowas von gut! Vielleicht könnte man ja die Cupcakes mit dem Spekulatiusfrosting beglücken… *wärjadannvielleichtdochzuvieldesguten*

    Viele Grüße
    Laura

  • Reply
    Caroschulz
    24. November 2014 at 13:06

    Hallo Markus,
    was für eine schwere Entscheidung… ich denke die leckere Orangen-Schokolade mit den Keksen ist mein kleines Lieblingsrezept. Es sieht so köstlich aus und passt ja wohl perfekt in diese Tasse UND es ist mal was anderes, was man seinen Lieben präsentieren kann.
    Du hast uns so viel Vorfreude auf Weihnachten gegeben – Lieben Dank
    Caro

  • Reply
    Whitelivingno7
    24. November 2014 at 13:20

    Hallo Markus,
    OMG, das klingt ja genial. Da hüpfe ich doch sofort mit ins Lostöpfchen :-)
    Die Räder Sachen sind wirklich ein Traum.
    Hmmm, zwischen all den Rezepten entscheiden? Alle sind toll, aber ich glaube am besten gefällt mir das Macarons Rezept :-)
    LG Linda

  • Reply
    Alexandra
    24. November 2014 at 13:35

    Lieber Backbube,
    Mir Haben die Macarons am besten gefallen, ich liebe Macarons und mache auch immer wieder welche….
    Aber bis heute nie mit Spekulatius , Klasse
    Die Produkte von Räder sind einfach der Hammer und ich würde mich riesig freuen!
    Schnell in den Lostopf
    Liebe Grüße Alexandra

  • Reply
    Tina
    24. November 2014 at 14:18

    Das war eine schöne Woche :-). Mir hat das Spekulatiustörtchen am Besten gefallen <3.
    LG

  • Reply
    Janna
    24. November 2014 at 14:20

    Wahnsinn! Wow! Oh mein Gott!
    Was feine feine Sachen, ich hab sie in allen Rezepten bewundert!
    Ganz besonders gut gefällt mir das Törtchen hier, es vereint einfach alle Rezepte und es hat Flügel <3

    Liebste Grüße
    Janna

  • Reply
    caro schulz
    24. November 2014 at 14:35

    Hallo Markus,
    Das ist aber eine sehr schwere Entscheidung. .. ich denke die Orangen-Schokolade und die Kekse sind mein Favorit. Sieht erstmal super aus und hört sich total lecker an. Mal was anderes, was man seinen Lieben zubereiten kann!
    Vielen Dank für die schönen Rezepte :)
    Liebe Grüße Caro

  • Reply
    Taschl
    24. November 2014 at 14:57

    Hallo Markus,
    das Gewürztörtchen ist ja sensationell!!! Aber da ich heiße Schokolade einfach über alles liebe, liegen die Kekse und eben die Schoki für mich auf Platz 1 :-D. Vielleicht habe ich ja das Quäntchen Glück und gewinne die tollen Back- und Deko-Utensilien von Räder. Ich würd mich freuen!
    Herzliche Grüße,
    die Taschl

  • Reply
    Stephanie
    24. November 2014 at 15:13

    Tolle Woche, tolle Rezepte, tolle Produkte, tolles Give-Aways!!! Am besten hat mir das Rezept der Cupcakes gefallen, das ist abgespeichert und muss bis Weihnachten unbedingt nachgemacht werden.
    Schönen Tag noch, LG Stephi :)

  • Reply
    Elisabeth
    24. November 2014 at 16:06

    cool ein Giveaway! :)
    Die Entscheidung fiel mir sehr schwer… aber entschieden habe ich mich nun für das Gewürztörtchen.

    Liebe Grüße

  • Reply
    Ulla
    24. November 2014 at 16:32

    …immer wieder tolle Rezepte und die Zimt-Cupcakes würde ich wahrscheinlich gleich selber verschlingen. Das Give-away ist wirklich bezaubernd und außergewöhnlich! Ich würde mich riesig darüber freuen und vielleicht kommt dann auch endlich mal ein wenig Weihnachtsstimmung auf ;o)

  • Reply
    Johanna
    24. November 2014 at 16:38

    Ganz besonders hinreißend fand ich die Macarons. Wunderhübsch winterlich und dank Spekulatiuscreme bestimmt unwiderstehlich lecker. Aber wahrscheinlich sind sie erst in Kombination mit den traumhaften Glashäusern, der Tasse und dem Goldstaub-Teller so richtig perfekt, daher warte ich mit dem nachbacken ab, bis ich vielleicht gewonnen habe…

  • Reply
    Das Pfeifhäschen Barbara
    24. November 2014 at 18:15

    Hallo Markus,
    die Macarons sind ein Träumchen… die Give Aways ein Traum. Die Fotos sind der W a h n s i n n! Liebe Grüße Barbara

  • Reply
    Kathrin
    24. November 2014 at 19:53

    Lieber Markus,
    Als Keksjunkie mochte ich am liebsten die vergoldeten Flügelkekse!

  • Reply
    Lisa
    24. November 2014 at 20:18

    Hallo Markus,
    ich habe deinen Blog erst vor Kurzem entdeckt und gleich auf meine Lieblings-Blog-Liste gesetzt!
    Die Woche war wirklich super! Ein Rezept besser als das andere! Am Besten haben mir aber die Macarons gefallen! Hoffentlich kommt unser Backofen bald!
    Viele liebe Grüße aus Bayreuth, Lisa

  • Reply
    Maike Karen
    24. November 2014 at 20:30

    Hallo Backbube,
    das ist ja ein Wahnsinns-Gewinnspiel, aber auch Wahnsinns-Rezepte! Ich kann gar nicht sagen, was ich wohl am köstlichsten fände. Aber die „Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Frosting & Caramel-Soße“ sehen unwiderstehlich aus und das Rezept liest sich zum dahinschmelzen! Alle Rezepte sind gespeichert, aber die Cupcakes wird es bestimmt als erstes geben!
    Liebe Grüße
    Maike Karen

  • Reply
    Frauke
    24. November 2014 at 21:33

    Gant klar, die Zimt-Cupcakes mit dem grandiosen Frosting!
    Das Give-away ist toll!

  • Reply
    Kathrin
    24. November 2014 at 21:58

    Hallo,
    das Gewürztörtchen sieht ja mal super toll aus und schmeckt bestimmt auch richtig nach Weihnachten. Das wird für die Familie nach gebacken. :-) Dies wird mir allerdings nur so perfekt gelingen mit den tollen Sachen von Räder ;-)
    LG

  • Reply
    Ellen Schlotterbeck
    24. November 2014 at 22:57

    Lieber Markus, schade, dass diese köstliche Woche schon zu Ende ist. Also, ich schwärme für Gewürztörtchen mit heißer Orangenschokolade … die in einer bezaubernden Tasse sicherlich noch besser schmeckt ;-)
    Grüßlein Ellen

  • Reply
    Aenne Derzbach
    24. November 2014 at 23:30

    ich liebe die Zimt-Cupcakes… Zimt kann es kaum genug geben! Super lecker und einfach nachzubacken. Danke dir dafür.

  • Reply
    Daniela
    25. November 2014 at 00:44

    Hi Markus,

    ich habe mich sowas von in die Glashäuser verliebt – und ebenso in Dein Rezept dazu, in die Zimt-Cupcakes, denn die Mischung mit Mascarpone und Karamell ist genau mein Ding! Gut gefallen hat mir im Übrigen dazu auch Dein Text und die Fotos.

    Lieben Gruß und danke an Dich und Räder für die traumhafte Verlosung!
    Daniela

  • Reply
    Petra G.
    25. November 2014 at 02:51

    Hi Markus,

    mein Favorit: Zimt-Cupcakes.
    Ich liebe Cupcakes … und ich liebe Zimt … Das Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Liebe Grüße + vielen Dank für die tolle Verlosung
    Petra

  • Reply
    Melanie Straub
    25. November 2014 at 04:58

    Lieber Markus,
    mein kleiner Sohn und ich konnten uns nicht einigen. Er würde sofort die heiße Schokolade und die Kekse nehmen und ich das Gewürztörtchen. Dein Blog ist super. Wunderschöne Bilder und tolle Rezepte! Schauen immer gerne vorbei.
    Liebe Grüße
    Melanie Straub

  • Reply
    Sonja
    25. November 2014 at 05:32

    Lieber Markus,
    Ich liebe deine heiße Schokolade und den Gedanken an einen Schololadenfluss.
    Aber, sag, wie irre ist man, die Schrift des Keksstempels mit Schokolade nachzufahren??
    Das ist eindeutig Schokoladensucht.
    Lieber Gruß
    Die Sonja

  • Reply
    Silke
    25. November 2014 at 11:30

    O Mann – eins leckerer als das andere…! Am allermeisten haben mich aber die Macarons und die Orangenschokolade angesprochen – die werde ich unbedingt auch machen. Und das GIveaway ist ja echt der Oberhammer – ich drück mir maldie Daumen—;-)
    Liebe Grüße, Silke

  • Reply
    Simone
    25. November 2014 at 12:48

    Hallöchen :)
    Ich liebe die Spekulatiuscreme!!!
    Hatte mich auch zum vierten Mal an Macarons versucht… Darin werde ich wohl kein Profi mehr. Vorher hat es nie geklappt, diesmal sind immerhin von achtundzwanzig Schalen zwölf was geworden und ich hatte sechs Macarons zum Verschenken :-))). Aber die Creme schmeckt auch ohne Macarons fantastisch – einfach mit dem Löffel aus dem Glas essen :-)

    Danke für den tollen Blog!
    Viele Grüße, Simone

  • Reply
    Katrin S.
    25. November 2014 at 13:55

    Lieber Backbube,
    durch deine Rezepte und Bilder diese Woche bin ich erst so richtig in Vorweihnachtsstimmung gekommen. Sie machen alle Lust auf mehr!
    Die Zimt-Karamell Cupcakes hab ich für einen Geburtstag am Wochenende sofort nachgebacken und ich bin total begeistert! Sowohl der Muffinteig als auch das Frosting hatten die perfekte Konsistenz, ganz zu schweigen vom Geschmack. So macht Backen richtig Spaß. Die Cupcakes kamen supergut an und ich musste die Quelle für das Rezept schon mehrfach preisgeben :)
    Ich freu mich schon auf weitere Bilder und Rezepte!
    Liebe Grüße
    Katrin

  • Reply
    Bettina
    25. November 2014 at 14:14

    Mein Favorit ist die Orangenschokolade. Perfekt, um sich gemütlich auf den Feierabend einzustimmen. (Danke auch für die grandiose Spekulatiuscreme. Die wird die Nikolausstiefel meiner Lieben bereichern.)

    Nette Grüsse
    Bettina

  • Reply
    Sara
    25. November 2014 at 14:20

    Da ich ja ein „kleiner“ Schokoholiker bin, bin ich sofort auf die heiße Schoki angesprungen und musste die mir gleich mal einverleiben :-) Schokolade und Orange ist einfach mit Abstand die beste Kombi die es gibt!!
    Aber auch diese kleinen niedlichen Cupcakes mit Zimt – ein Traum!!!
    LG
    Sara

  • Reply
    Sonja
    25. November 2014 at 14:38

    Hallo Markus,
    Ich liebe Cupcakes, klein süß und immer etwas besonderes, und deine haben sogar noch das gewisse Tüpfelchen auf dem i. Die landen bei mir am Wochenende aufm Tisch. Komme was wolle!
    Die großen Kleinigkeiten von Räder sind Mega toll. Würde mich wahnsinnig freuen, wenn das Glück auf meiner Seite ist.

    Liebste Grüße
    Sonja

  • Reply
    Marlene
    25. November 2014 at 15:44

    Hallo Markus!
    Ich liebe Zimt und noch mehr Caramel. Daher ganz klar mein Favorit: Zimt-Cupcakes mit Caramel-Frosting.

    Würde mich wahnsinnig freuen, falls ich gewinne!!!
    Liebe Grüße aus Tirol
    Marlene

  • Reply
    Manuela S.
    25. November 2014 at 17:35

    Lieber Markus, alle Rezepte sehen ja zum Anbeissen aus. Mein absoluter Favorit ist das Gewürz-Törtchen. Warum? Naja als erstes die Spekulatiuscreme ist aus Erfahrung super lecker und ich glaube einfach, dass mein Mann schwer begeistert von dem Anis-Frosting wäre (extra für ihn gabs am Wochenende ein paar Anis-Waffeln). Klingt einfach nach einer tollen Kombination.

    Das Give away ist aber auch wirklich der Oberhammer. Der/die Gewinner(in) wird mega happy sein. LG Manuela S.

  • Reply
    Marlene
    25. November 2014 at 20:35

    Ohhhh…was für ein tolles Give-Away!! Und was für eine schwierige Gewinnspielfrage!! Welches Rezept von dieser Woche mir am Besten gefällt ?? ALLE!!!! Die hören sich alle sooo super lecker an, vor allem zu der Jahreszeit und bei den Temperaturen…
    Mein Favorit ist aber wohl mit kleinem Abstand die Heiße Schokolade mit Orange und die zauberhaft dekorierten Kekse…mmhhhhh so einen leckeren Keks würde ich sooo gerne in eine himmlisch duftende, köstliche heiße Schokolade tauchen…..Wird auf jeden Fall nachgemacht!!!
    ich würde mich soo über das geniale Give-Away freuen! Das wäre der beste Auftakt zur Weihnachtszeit und würde bei mir die ersten Weihnachtsgefühle hervorrufen :)

    Die besten, schokoladigsten Grüße,
    Marlene

  • Reply
    Nicole
    25. November 2014 at 21:50

    Hallo Backbube,
    was ein tolles Gewinnspiel!!! :)
    Ich finde die Kombi aus köstlichen Keksen & einer heißen Orangen-Schokolade mit Sahne einfach himmlisch! Und die bezaubernde Schale „Süß & Seelig“ musste ich mir sofort kaufen. :) Die köstlichen Kekse werden direkt am Freitag bei der alljährlichen Schwestern-Backsession gebacken. *freu*
    Über das tolle Paket von Räder würde ich mich riesig freuen!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

  • Reply
    Sarah
    25. November 2014 at 22:26

    Mein Favorit ist das heutige Gewürztörtchen, nach genau so einem Rezept habe ich gesucht :)
    Freue mich auf die Chance die tollen Dinge zu gewinnen

  • Reply
    Lena
    25. November 2014 at 22:27

    Oh, das ist leicht! Definitiv Spekulatiuscreme, vergoldet erst recht :)
    Liebe Grüße,
    Lena

  • Reply
    Marlene Senn
    26. November 2014 at 07:59

    Hallo Markus!

    Bin ein Zimt-Fan, daher ganz klar mein Favorit: Die Zimt-Cupcakes!!!

    Alles Liebe
    Marlene

  • Reply
    Maria
    26. November 2014 at 09:02

    Hallo Markus!

    Mir gefallen die Zimt-Cupcakes am besten! Würde mich über einen Gewinn sehr freuen! TOLLER blog!!!!!

    Liebe Grüße
    Maria

  • Reply
    Die Glücklichmacherei
    26. November 2014 at 09:27

    oh schön! mir haben es ja die zimtcupcakes besonders angetan. und die glashäuschen sind einfach zauberhaft!
    alles liebe
    nadin

  • Reply
    heikopauli
    26. November 2014 at 10:37

    Also was ich schon immer sagen wollte, ich finde deine Seite echt klasse! Die Rezepte sind großartig und die Bilder dazu der Hammer… leider bekomme ich das nie so hin :(
    Aber mit der Zeit ja auch vielleicht!
    Mach weiter so, ich werde deinen Blog weiterhin folgen
    Und zu der Torte : Das Anisfrosting habe ich bereits auf kleinen Cupcakes probiert! Der Hammer ;)

  • Reply
    Nicole Klauß
    26. November 2014 at 10:37

    Hallo Backbube,

    ich fand das Macaronsrezept am besten – meine sahen aber nicht so schick aus… ;)

  • Reply
    Christel Romahn
    26. November 2014 at 10:38

    Oh ja, da will ich wohl auch einmal mein Glück herausfordern……
    So ein Lebkuchenhäuschen würde ich wohl gerne backen……
    Liebe Grüße
    Christel

  • Reply
    Eve´s Zucker-Himmel
    26. November 2014 at 10:41

    Hallöchen lieber Backbube….

    Also erstmal … alle deine Rezepte sind der knaller… jamm jammmmmmmmmm.
    Mir persönlich mundet ja die Heiße Orangenschokolade mit Sahne… ohman… jam jam ..ich bekomm total hunger/durst drauf… :)

    Ich würde mich mal riesig freuen,bei deinem Giveaway auch zu gewinnen aber ich wünsche allen Zuckermäusen genauso viel Glück..
    Ganz liebe Grüße
    Deine Eve´s Zucker-Himmel

  • Reply
    Kris
    26. November 2014 at 10:42

    …nachdem ich am Wochenende die unglaublich sündig-leckeren Cupcakes nachgebacken habe (und sie tatsächlich heimlich genießen musste, um überhaupt etwas abzubekommen), stimmen wir hier zu fünft (plus zwei Gäste) in unserem privaten Voting einstimmig für die
    ZIMT-CUPCAKES MIT MASCARPONE-KARAMELL-FROSTING

  • Reply
    Petra
    26. November 2014 at 10:42

    Mmh, heiße Schokolade mit Orange und mir wünschen das Törtchen mit dem Gold und Glitter wär schon fertig. Ehrlich ich liebe deine stylishen Kreationen.

    Kuschlige Grüße aus dem Süden,

    Petra

  • Reply
    Alina
    26. November 2014 at 10:48

    Ein super Rezept für den Schwiegereltern-Besuch…wenn da die Schwiegermutter nicht ins Schwärmen kommt :)

  • Reply
    Franziska Kersting
    26. November 2014 at 10:49

    Am besten hat mir tatsächlich dieses Törtchen gefallen und ich habe spontan beschlossen dieses kleine zauberding am ersten Weihnachtstag zu machen. Es klingt so unglaublich lecker;)
    Das Give Away ist der absolute Obeknaller und ich würde mich wirklich sehr freuen;)

  • Reply
    Lena Böck
    26. November 2014 at 10:49

    Ich kann mir am besten vorstellen, die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Caramel-Frosting auszuprobieren. Die sehen himmlisch aus und versetzen richtig in Weihnachtsstimmung.
    Ich liebe die Produkte von räder. Der Gewinn würde meine Adventszeit sehr bereichern.

  • Reply
    Stefanie
    26. November 2014 at 10:54

    Ich fand die Zimt-Cupcakes am besten – denn Du hast sie nicht nur wunderschön für die Fotos in Szene gesetzt, sondern auch zum Nachmachen animiert! :) #becauseofyummy.

  • Reply
    Elin
    26. November 2014 at 10:55

    Hallo Markus!
    Mir hat der Gewürztörtchen mit der Spekulatiusfüllung sehr gut gefallen und den vergoldeten Flügeln.
    Da kann man wirklich neidisch werden, wie toll du immer bäckst und die fertigen Resultate für die Fotos herrichtest.
    Grüße Elin

  • Reply
    Maike
    26. November 2014 at 10:55

    Ohh das ist ja schon fast wie Weihnachten mit den vielen Give Aways…wow einfach nur toll. Ich reihe mich auch bei den Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Karamell-Frosting ein.

    Am Wochenende beginnt die große Weihanchtsbäckerei bei mir und da stehen die kleinen Törtchen bei mir auch ganz oben auf der Liste.

    Liebe Grüße

    Maike

  • Reply
    Dezemberelfe
    26. November 2014 at 11:06

    Das sieht großartig aus!!! Schon allein die Bilder sind ein Genuss!

    Würde mich riesig freuen, wenn ich tatsächlich gewinnen sollte! ;-)

    Eine tolle Restwoche wünsche ich ;-)

  • Reply
    Sarah Schloer
    26. November 2014 at 11:07

    Lieber Markus, da hast du ja wieder eine Hammer-Verlosung. Ich liebe Räder. Mein Schrank ist gefüllt mit Tellern, Glasplatten, Schiefernplatten und viel Deko dieser Marke. Aber jetzt zu dir und deinen tollen Rezepten. Ich glaube das heutige Törtchen würde mir von den Rezepten am besten gefallen. Bin dir diese Woche aber am meisten dankbar für den Link und erproben der Rezepte für Stempelkekse. Habe auch schon 2 verschiedene getestet, aber jetzt mal auf deinen Rat hören und sie heute ausprobieren. Dann hoffe ich, dass der Schneebesen mit mir ist und ich diese tolle Verlosung gewinne. Liebe Grüsse Sarah

  • Reply
    Sabine Gabler
    26. November 2014 at 11:07

    Nicht ganz einfach, sich zu entscheidem…. aber die Zimt-Cupcakes sind mein Favorit :-)

  • Reply
    Sabine
    26. November 2014 at 11:08

    Das Gewürztörtchen mit Spekulatiusfüllung klingt wirklich himmlisch.. und mit den vergoldeten Flügelchen sieht es auch noch so aus… Vielleicht habe ich an einem verschneiten (nein, ich habe diesen Winter noch nicht abgeschrieben..) Nachmittag mal die Muse es auszuprobieren..

  • Reply
    Frau M aus M
    26. November 2014 at 11:13

    Also die Zimt Cupcakes sehen traumhaft aus. Die werde ich definitiv nachbacken.
    Die Bilder zu deinen Posts sehen immer so verführerisch aus, dass ich am liebsten mit ner Tasse Kaffee reinspringen würde :D

    Viele Grüße,
    Frau M

  • Reply
    Cristina C.
    26. November 2014 at 11:14

    Das Gewürztörtchen sieht sehr lecker aus, aber mein Favorit sind die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Caramel-Frosting. Ich werde die Caramel-Creme allerdings selber machen. Ich mache immer einen Caramel Aufstrich und muss den einfach dann nur flüssiger machen. Die Idee die Cupcakes in den Glashäusern zu fotografieren ist einfach Super, sieht sehr gut aus, wirklich tolle Bilder. Ich würde die Glashäuser im Wohnzimmer auf meiner großen Fensterbank platzieren und je nach Jahreszeit dekorieren.

  • Reply
    Anja
    26. November 2014 at 11:16

    Hallo Backbube!

    Also mir haben die Zimt-Cupcakes am besten gefallen! KÖSTLICH!
    :)

    Ganz liebe Grüße
    Anja

  • Reply
    julesBackstube
    26. November 2014 at 11:17

    Was mir am besten gefallen hat? Oh schwer aber ein Favoriten habe ich und zwar das Rezept hier

  • Reply
    Franziska
    26. November 2014 at 11:18

    Die Macarons mit Spekulatius-Creme sind einfach nur Spitze, denn sie gehen ganz klar als Weihnachtsplätzchen durch und sind dabei so wunderbar très chic.

  • Reply
    Alisha Kirchner
    26. November 2014 at 11:21

    Hi markus
    Uiiii so leckere Sachen. Ich werde auf jeden Fall die Zimt-Cupcakes nachbacken :)

  • Reply
    Michaela Knorrn
    26. November 2014 at 11:26

    Lieber Markus, alle Rezepte dieser Woche sind einfach toll, aber mein Favorit ist das Gewürztörtchen. Deine Bilder und deine Dekorationen sind der reine Augenschmaus!
    Liebe Grüße, Michaela

  • Reply
    Isabella
    26. November 2014 at 11:28

    Lieber Markus,

    deine Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Caramel-Frosting sehen wirklich lecker aus & ich liebe vor allem Zimt – perfekt zur Weihnachtszeit. Das Rezept wird auf jeden Fall in der Adventszeit von mir ausprobiert :-)

    Alles Liebe,
    Isabella

  • Reply
    Franziska Wagner
    26. November 2014 at 11:31

    Gar nicht so einfach, da eine Entscheidung zu treffen! Mich haben am meisten die Zimt-Cupcakes mit Mascarpone-Frosting & Caramel-Soße begeistert, da ich Caramel abgöttisch liebe und Zimt mein favourisiertes Weihnachtsgewürz ist! :) Fast hätte es auch die Heiße Orangen-Schokolade auf Platz 1 geschaft! ;)

  • Reply
    Jessi
    26. November 2014 at 11:33

    Ich liebe Cupcakes. Daher waren die Zimt-Cupcakes mein absoluter Favorit! Die Gewürztorte ist für mich schon sehr ambitioniert, dennoch sieht sie einfach fantastisch aus und mit dem Gewinn wäre es ein Muss sie einmal auszuprobieren, denn die Flügelchen sind einfach so niedlich. :-)

  • Reply
    Vanessa Rödel
    26. November 2014 at 11:35

    wie soll man sich zwischen Torten, cupcakes und geschweige den, denn macarons entscheiden das ganze Blog ist toll und animiert immer zum
    Nachmachen und Hüftgold pflegen :) das giveaway ist natürlich auch nicht zu verarchten und da mache ich gerne mit … Lg Vanessa

  • Reply
    Dominique Wienholt
    26. November 2014 at 11:43

    Ich mag mich gar nicht entscheiden zwischen den Macarons und den Zimt-Cupcakes! Für beides schlägt mein süßes Herz…
    Danke für die tollen Rezepte!!!

  • Reply
    YVE
    26. November 2014 at 11:45

    hey…. Danke für Deinen Blog .. Für mich persönlich e super Bereicherung in dem Bereich..
    Ich mag wie Du schreibst und die tollen Rezepte und Endergebnisse :-) darstellst.
    Danke dafür … Grüsse … Yve

  • Reply
    Sabrina
    26. November 2014 at 11:48

    Mal wieder ganz tolle Rezepte. Ich find die Zimtcupcakes sehen mal wieder Super aus und werden definitiv noch nach gebacken. Dein Blog ist total der Hammer danke das du immer so tolle Beitrage postest.
    Und das giveaway ist total klasse :)

  • Reply
    Sabrina
    26. November 2014 at 11:51

    An den Kreativen-Bäcker
    Der Blog hat so viele wunderschöne Leckereien sehr ästhetisch in Szene gesetzt :)
    Liebevolle Details finden sich in wirklich jeder Arbeit…
    Die Zimt-Cupcakes in den kleinen Glashäuschen sind ein Traum – da möchte man sofort rein beissen.

    Viel Erfolg weiterhin !
    Liebe Grüße,
    Sabrina

  • Reply
    Danijela Szczodrowski
    26. November 2014 at 11:53

    Lieber Backbube! Also bei den Zimtcupcakes ist mir ganz anders geworden ;-) Und das Gewinnspiel ist so toll, das ich da gerne in den Lostopf springen möchte.

  • Reply
    Larissa Sageder
    26. November 2014 at 11:54

    begeistert hat mich das Glühwein spritzgebäck, was ich gleich nachgebacken habe und ned nun surfe ich abends in deinem Blog statt in der mit liebe zu blättern. ..und da ich architekturstudentin bin und neben modell bauen auch gerne bastle und backe wäre das Paket mit den süßen Glashütten und den Lebkuchenhausausstechern perfekt für die vorweihnachtliche Stimmung in meiner architektenbude :) lg

  • Reply
    Eileen Nispel
    26. November 2014 at 12:10

    Es sieht immer alles so gut und leicht aus. Muss mich da noch mehr ausprobieren. Danke für deine großartige Ideenwelt.
    Eileen

  • Reply
    Nadine Lüdtke
    26. November 2014 at 12:14

    es sieht alles fantastisch aus!!! Die Zimtmuffins sind mein Favorit! Ich hab sie sogar Samstag schon nachgebacken ;-) Allerdings hab ich den Mascapone mit Quark verlängert und anstelle von Karamelsoße (hatte ich nicht mehr), mit Amarena Kirsch Dessert Soße verfeinert! Sehr lecker!!! Mein Mann war begeistert!!! Also wenn ich nicht die Giveaways verdient hat, wer dann :-) Muss doch meinem Mann die Muffins noch mal machen, und dann bitte mit Häuschen! LG Nadine

  • Reply
    Anna-Karoline Schneider
    26. November 2014 at 12:16

    Wahnsinn was du für tolle Sachen machst! Am liebsten würde ich davon ein Stück naschen

  • Reply
    Kristin
    26. November 2014 at 12:17

    Lieber Backbube,

    Erstmal ein dickes Lob für deine tolle Arbeit und die tollen Rezepte!
    Am besten haben mir die Zimtcupcakes gefallen!

    Viele Grüße
    Kristin

  • Reply
    Nina re
    26. November 2014 at 12:20

    Ich liebe deine kreativen Fotos und deine leckeren Rezepte. Bin immer wieder begeistert. Wuerde mich freuen, zu gewinnen :)

  • Reply
    Anke
    26. November 2014 at 12:21

    Backbube, Du Schneebesen(b)engel! Ich versuche hier permanent die Sommertaille zu halten und Du haust mit vom Küchenhocker mit den Stempelkeksen!
    Und dann noch die herrlichen Gewinne von räder aus meinem guten, alten Heimatpott!
    Ich jogge dann mal …. in die Küche.
    Liebe Grüße
    Anke

  • Reply
    Sven
    26. November 2014 at 12:28

    WOW! Ich versuch einfach mal mein Glück, denn auf meinen Blog wird nun auch öfter mit dem Schneebesen gerühert! Da wären solche feinen stempel und Tassen ja wunderbar.
    Die Häuschen eignen sich herrlich für meine kleine Sukkulenten Familie :)

  • Reply
    Konstanze
    26. November 2014 at 12:29

    Die Torte ist einfach nur Bombe! Kekse und Tore in einem, was will man mehr! Ist super kreativ, sieht so gut aus, dass man sie am liebsten als Weihnachtsdeko aufestellen möchte und ist ein prima geschenk.

    Danke für die tolle Idee! Liebe Grüße :)

  • Reply
    Stephanie
    26. November 2014 at 12:35

    Das Gewürztörtchen sieht perfekt aus und klingt absolut lecker! Das wird in der kommenden Vorweihnachtszeit auf jeden Fall nachgebacken. Ich freue mich jetzt schon drauf :-)

    LG Steffi

  • Reply
    Eleni
    26. November 2014 at 12:51

    Dear Backbube,
    das sieht ja lecker und auch noch richtig frosty schön aus! Muss ich unbedingt nach backen für meine lieben Freunde die ich von weit her bald erwarte! Freu mich schon deren Gesichter zu sehen, wenn sie die Torte sehen werden :) Danke für das tolle Rezept und für die schönen Fotos!
    Lieben Gruß,
    Eleni

  • Reply
    Antje
    26. November 2014 at 12:52

    Lieber Backbube,

    die Zimtcupcakes…die warens !
    Deine Ideen sind echt Gold wert …mach weiter so !

  • Reply
    Hanna | Geschenkliebe
    26. November 2014 at 13:05

    Eindeutig die Zimt-Cupcakes, weil ich mir die am ehesten zutraue (ich backe so gut wie nie)! Und lecker klingen tut das Rezept auch, zum Aussehen brauche ich wohl kaum noch was sagen, herrlich in Szene gesetzt, Kompliment!
    Zimtgrüße
    hanna

  • Reply
    Kerstin
    26. November 2014 at 13:11

    Hallo Markus,
    Herrliche Ideen. Die Macarons toll — aber da trau ich mich nicht dran und an Baiser schon mal überhaupt nicht. ABER dieser Gewürzkuchen mit Spekulationsfüllung. JAAAA. Ich glaub, den gibt’s zum 1. Advent. Und wenn der so schmeckt wie ich ihn mir jetzt schon vorstelle (und mir läuft das Wasser grad im Mund zusammen), dann gibt’s den am 02.,03. und 04.Advent auch. ;-) Weil Macarons mir ja Angst machen. Ach ja, und die cupcakes zu Nikolaus. LG aus Dinslaken, Kerstin

  • Reply
    Karin
    26. November 2014 at 13:12

    Hallo.
    Eine Freundin hat mich kürzlich auf diese Seite gebracht. Ich bin von allem sehr fasziniert. Aber am besten gefallen haben mir die Zimtcupcakes. Ich werde sie am Wochenende auch gleich ausprobieren.
    Bin schon auf weitere Rezepte gespannt.

    LG

  • Reply
    kunterbuntekathi
    26. November 2014 at 13:16

    Liebster Backbube!

    Am alllerallerbesten von deinen winterlichen und weihnachtlichen Rezepten hat mir die heiße Orangenschokolade gefallen :D – wieso? Na ganz klar, weil es SCHOKOLADE ist .. und was passt besser zu Schokolade als Orangen? ;)

    Viele liebe Grüße,

    Kathi

  • Reply
    Sina Rocktäschel
    26. November 2014 at 13:18

    Mir gefällt die Gewürztorte besonders gut – sie ist geschmacklich perfekt für die kommende Adventszeit und sicher ein Highlight auf jeder Kaffeetafel und sieht dabei auch noch so wunderwunderschön aus! Ich hoffe ich kriege sie an einem der Adventssonntage ähnlich hübsch hin und freu mich jetzt schon auf eine Spekulatiusexplosion in meinem Mund ;):)

  • Reply
    Nora Bergemann
    26. November 2014 at 13:21

    Hallo lieber Backbube,

    vor ein paar Wochen erst bin ich auf Deinen Blog gestoßen und einfach nur begeistert, mit welcher Liebe Du ihn führst, man kann Deine Begeisterung aus jedem Artikel herauslesen.
    ich muss auch zugeben ich hab schon das ein oder andere Rezept ausprobiert.
    Und was ich defiitiv sagen kann, dieser Gewürztörtchen mit Spekulatius bekommt eien Platz in meinem Weihnachtsmenü, da wäre das Give-away von Räder ein ganz besonderes i-Tüpfelchen für mich!
    Ich wünsche jetzt schon eine schöne Adventszeit :)
    Nora

  • Reply
    Michel
    26. November 2014 at 13:23

    moin :)
    Ich sagte es schon bei Insta aber hier muss es auch nochmal sein, wirklich eine super Seite mit hammer Ideen… Perfekten Bildern und einem sehr stimmigen roten Faden …

    Weiter so…

    Ganz lieben Gruß

  • Reply
    maike
    26. November 2014 at 13:30

    Hallo :)
    das Gewürztörtchen mit Spekulatiusfüllung hat mir diese Woche ganz besonders gut gefallen!
    Habe es natürlich direkt ausprobiert und ich war einfach nur begeistert, Weihnachten pur :)
    Werde es diesea Jahr zu den Feiertagen sicher noch einmal für meine Familie backen.

    Ich würde mich über das zu gewinnende Give Away wirklich sehr freuen und diese Seite natürlich weiterhin regelmäßig verfolgen :)

    Liebste Grüße, Maike

  • Reply
    Julia
    26. November 2014 at 13:34

    Ich finde das Gewürztörtchen am besten, es klingt sehr sehr köstlich. An dieser Stelle schonmal herzliches Dankeschön für diese tollen Beiträge und Sachen die man gewinnnen kann.

    Liebe Grüße

    Julia

  • Reply
    Diana
    26. November 2014 at 13:36

    Lieber Markus,
    gerne springe ich in den Lostopf und ich muss sagen die Zimt Cupcakes haben es auch mir angetan. Zimt soll ja sooo gut sein. Allein sein Geruch soll die kognitive Leitsungsfähigkeit unseres Gehirns steigern. Verbrennt Fett, senkt den Blutzucker, kurzum – ich liebe Zimt und erst recht in dieser Form. Weiterhin viele tolle Rezeptideen, Fotos und Beiträge die vielleicht mit einer Prise Zimt nur so rieseln. ;-) und allen eine schöne Adventszeit
    wünscht Diana aus dem Weserbergland

  • Reply
    stefanie
    26. November 2014 at 13:36

    Halli Hallo
    Och wäre das zu schön, wenn ich dieses liebevoll
    Zusammengestellte Paket gewinnen würde.
    Ich hab schon Vorfreude :))

  • Reply
    Claudia
    26. November 2014 at 13:39

    sabber – ach was sind die Bilder toll und sicher schmeckts auch – ich will büdde auch gewinnen

  • Reply
    Vanessa
    26. November 2014 at 14:15

    Am Genialsten fand ich ja die Muffins, welche ich UNBEDINGT nachbacken werde! Wird dann für mein Weihnachtsmenü genau das richtige Dessert sein… Vielen Dank Dir für diese wundervolle Präsentation

  • Reply
    Sylvi
    26. November 2014 at 14:15

    Schnappatmung und Oooohnmacht!!
    Wie coooool!
    am besten hat mir dein Gewürztörtchen gefallen! Es sah so verführerisch aus und ich liebe einfach kleine Törtchen!
    Da kann ich mir direkt wieder Inspirationen für die nächsten winterlichen Blogbeiträge holen :).

    Allerliebste Grüße
    Sylvi von http://www.sylvislifestyle.com

  • Reply
    Anette
    26. November 2014 at 14:25

    Die Zimt-Cupcakes sind meine absoluten Favoriten! Was allerdings auch mit an der Karamell-Sauce liegt….. Tolle liebevolle Rezepte die zum nachbacken einladen.
    Vielen Dank dafür!
    Herzliche Grüsse aus dem Bremer Umland von
    Anette

  • Reply
    Tini
    26. November 2014 at 14:47

    Die Zimt-Cupcakes waren soooooooo lecker :-D und das Mascarpone-Frosting mit Caramel erst – tolle Komib!!

  • Reply
    Julia Schmidt
    26. November 2014 at 14:47

    Eine wundervolle Seite! Das Design ist unglaublich schön und so zart! Weiter so!

  • Reply
    Alexander
    26. November 2014 at 15:20

    Hallo Markus,
    So muss das

  • Reply
    Andreas Steffens
    26. November 2014 at 16:12

    Hallo Backbube,

    ich freue mich, dass du mich durch deinen Blog zum Backen animiert hast. Seit ich nämlich ab und zu deine leckeren Rezepte nachbacke bin ich im Büro bei meinen weiblichen Kolleginnen hoch im Kurs. Backen macht offenbar sexy ;).

    Ich habe das Macarons-Rezept vorgestern ausprobiert und war der Held im Büro ;). Ic springe sehr gern in den Lostopf, denn mit den tollen Preisen könnte ich einer Kollegin eine echte Freude machen.

    Herzliche Grüße von der Ostsee,
    Andreas

    • Reply
      backbube
      26. November 2014 at 22:31

      Hallo Andreas,

      Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen!!! Deine Kollegin wird sich wohl sehr freuen.

      Ich danke dir für deinen großartigen, sympatischen Kommentar, du hast mir das Grinsen des Tages verpasst. Genau das wollte ich mit meinem Blog erreichen. Dass nicht nur Mädels sondern auch Jungs sich angesprochen fühlen, zu backen. Und dass das in deinem Büro so gut ankommt bestätigt, dass Backen attraktiv macht ;).

      Ich wünsche die viel Spaß mit deinem Gewinn und bin gespannt, was die Kollegin sagt. Lass es mich wissen, ok?

      Möge der Schneebesen mit dir sein,
      Markus

      • Reply
        Andreas Steffens
        27. November 2014 at 15:01

        Hey Markus.

        Ich freue mich wahnsinnig, dass ich gewonnen habe, denn jetzt kann ich tatsächlich meiner Arbeitskollegin eine große Freude machen.

        Ohne Scheiß, seit ich backe sind mir die Frauen verfallen. Ist DIE Geheimwaffe schlechthin. Das klingt jetzt als wär ich voll der Frauenheld ;) ;)….. so isses nich. ;)

        Mach weiter so und ich werd dir berichten, wie meine Kollegin reagiert.
        Meine Adresse hab ich dir grad geschickt.

        Herzliche Grüße,
        Andreas

  • Reply
    Annerose Diehl
    26. November 2014 at 17:12

    Immer wieder tolle Ideen und leckere Anregungen! Backbube mach weiter so!!!!!

  • Reply
    Anne
    26. November 2014 at 17:31

    Was für ein wunderschönes Gewinnspiel, an dem ich gerne teilnehme. Die Häuschen sind aber auch entzückend & nicht nur zur Weihnachtszeit ein absoluter Hingucker.

    Liebe Grüße
    Anne von Frisch Verliebt

    http://frisch-verliebt.blogspot.de/

  • Reply
    Liane Kaltenbacher
    26. November 2014 at 17:34

    Mir hats das süße Gewürztörtchen angetan….

  • Reply
    Irrgaertnerin
    26. November 2014 at 17:34

    So ein tolles Give away! Da versuche ich mal mein Glück und hüpfe in den Lostopf.
    Ich finde dieses Rezept der vergangenen Woche am besten: http://www.backbube.com/2014/11/19/meine-woche-mit-raeder-wer-im-glashaus-sitzt-sollte-nicht-mit-zimt-cupcakes-mit-mascarpone-caramel-frosting-werfen/
    Denn Karamell ist grundsätzlich immer gut! :D

  • Reply
    Joanni
    26. November 2014 at 17:36

    Lieber Backbube,
    dein fabulöses Törtchen, was engelsgleich daher schwebt, ist für mich das Highlight dieser Reihe voller Highlights. Die farbliche Kombination von weiß und güldenem entzückt mit zurückhaltender Modernität und klassischem Weihnachtsflair. Ein Träumchen, was an lange Schneespaziergänge erinnert nach denen man sich auf eine genüssliche heiße Schokolade vielleicht mit einem Schuss Espresso freut, zu welcher ein Stück Törtchen natürlich wie die Dekospitze des Tanbenbaums ist. Herrlich. Ein großes Kompliment. Ein herzlicher Gruß.

  • Reply
    Jennifer
    26. November 2014 at 17:39

    Hurraaaa! Das Macaron-Rezept hat mir am besten gefallen! Zumal ich den Teller, auf dem sie so schön drapiert wurden, auch hier zu Hause habe. Ich kann es also 1:1 so nachbacken. ;-)
    Es wäre wirklich ♡-allerliebst, wenn ich das Räder-Paket gewinnen würde. :-)

  • Reply
    Katharina
    26. November 2014 at 19:17

    Ich als absolute Törtchenliebhaberin finde das Gewürztörtchen wunderhübsch und absolut nachbackenswert! :-)

  • Reply
    daniela pauen
    26. November 2014 at 19:21

    Aaaaahhhhh…..die törtchen sehen super aus und werden bestimmt traumhaft schmecken.
    Muss sie am sonntag unbedingt machen und meine lieben damit beglücken

  • Reply
    Kathrin Wagener
    26. November 2014 at 20:00

    Ich stehe total auf Macarons. Leider sind sie mir noch nicht oft gelungen, außer die blauen zur Geburt meines Sohnes! Aber diese werde ich nochmal probieren!

  • Reply
    Maria
    26. November 2014 at 20:08

    Hallo Markus,

    die Woche war an sich einfach großartig!
    Eigentlich fand ich alle Rezepte toll, schon allein, weil sie alle in diesem schönen winterlichen Gold-Weiß fotografiert waren und so herrlich zueinander gepasst haben. Am meisten haben es mir aber die Macarons angetan! Dabei fällt mir schon wieder auf, dass es viel zu lange her ist, dass ich Macarons gebacken habe.

    Liebste Grüße,
    Maria

  • Reply
    Andrea B.
    26. November 2014 at 20:12

    Hi Markus,

    mir haben es ganz besonders die Zimt-Cupcakes angetan!

    Vielen Dank für die tollen Beiträge auf Deinem Blog,

    herzliche Grüße
    Andrea

  • Reply
    Dörthe
    26. November 2014 at 21:28

    Lieber Backbube,
    mir kribbelt es schon in den Fingern, denn am Wochenende werde ich (nach)backen!!! Allein vom Lesen läuft mir bei den Zimt-Cupcakes mit Caramel-Frosting das Wasser im Mund zusammen…

  • Reply
    cat.
    27. November 2014 at 12:40

    Lieber Backbube,
    Macarons oder Cupcakes … Cupcakes oder Macarons … die Wahl fällt schwer und ich glaube, ich muss beides mal probieren. Momentan finde ich aber die Macarons noch etwas aufregender.
    Liebe Grüße und mach‘ weiter so!
    cat.

  • Reply
    Theresa | Gezuckertes Glück
    28. November 2014 at 14:13

    Lieber Backbube, die heiße Orangen-Schoki mit Keksen war mein aaaabsoluter Favorit diese Woche <3! Ich freue mich immer total über deine tollen Bilder! Wow! Ganz frisch gebacken ist auch mein neuer Back-Blog. Wenn du mal vorbeischauen magst, würde mir das eine ganz große Freude sein. Liebe Grüße, Theresa

  • Reply
    Isabel :)
    28. November 2014 at 14:36

    Meine Meinung steht fest: Die Zimtcupakes… wegen des leckeren Frosting mit Karamell. Da könnte ich mich reinlegen :-)

  • Leave a Reply