Ice Tea Monday

{ICE tea monday} – Zitronengras Eistee mit Fruchtspieß – eine kühlende Erfrischung für heiße Tage

Zitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Glas von oben

Endlich herrschen draußen mal wieder Temperaturen, die eines Eistees würdig sind. Ich verbringe beim aktuellen Hochsommer-Wüsten-Klima zwar die meiste Zeit im Schatten oder in gekühlten Räumen, aber da es unter euch sicherlich viele Sonnensüchtige gibt, liefere ich euch selbstverständlich die passende Erfrischung. Einen leckeren Eistee, den ihr schon am Abend vor einem heißen Sommertag vorbereiten könnt.

Zitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Nektarinen schneidenZitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Zitronengras anspitzenZitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Erdbeeren aufspießenZitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Fruchtspieß anpassenZitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Spieß in die Karaffe geben

Zitronengras Eistee mit Fruchtspieß

  • 1 Stängel Zitronengras
  • 1 halbe Nektarine
  • 3-4 kleine Erdbeeren
  • 2 Beutel Lemongrass Tee
  • 200 kochendes ml Wasser
  • 200 ml Eiswasser
  • Eiswürfel

Schneidet die Nektarine in Spalten, wascht die Erdbeeren ab und spitzt den Zitronengras-Stängel mit einem Messer an. Spießt die Nektarinen und Erdbeeren abwechselnd auf den Zitronengras-Stiel. Füllt ein paar Eiswürfel in die Karaffe des TEA JAY® {oder einen normalen Glaskrug}. Schneidet das Zitronengras am unteren Ende ab und steckt es mit in die Karaffe. Gießt 200 ml Eiswasser dazu. Schraubt den Brüh-Aufsatz des TEA JAY® auf die Karaffe, gebt die beiden Teebeutel hinein und schüttet 200 ml kochendes Wasser dazu. Lasst den Tee 10 Minuten ziehen. {Oder brüht den Tee in einer normalen Teekanne auf}. Dreht das Filter gegen den Uhrzeigersinn und lasst den heißen Tee über die Eiswürfel laufen {oder gießt den Tee aus der Teekanne in den Glaskrug}. Schwenkt die Karaffe leicht hin und her, damit sich der Tee gut vermischt, und stellt sie dann über Nacht in den Kühlschrank. So entfalten sich die Aromen des Obst-Zitronengras-Spießes am besten.

Zitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Wasser einfüllenZitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Tea Jay von obenZitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Tee läuft in die KaraffeBearbeitet_quer-11Zitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Eistee ins Glas gießenZitronengras Eistee mit Fruchtspieß - Eistee im Glas

Am nächsten Tag schneidet ihr dann einfach ein paar Erdbeeren und Nektarinen klein und gebt sie mit ein paar Eiswürfeln in ein schönes Glas. Dann könnt ihr den Eistee daraufgießen, einen Paperstraw dazu und schon könnt ihr euch erfrischen. Natürlich könnt ihr auch jedes andere Obst aufspießen. Brombeeren und Birnen zum Beispiel. Wenn ihr keinen Zitronengras-Tee zuhause habt, könnt ihr den Spieß auch einfach in eine Kanne mit Wasser geben und über Nacht ebenfalls im Kühlschrank aufbewahren. Wenn ihr das Zitronengras noch etwas mit einem scharfen Messer einritzt, verbreitet sich das Aroma noch besser.

Möge der Schneebesen mit euch sein,

Euer Backbube

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    mareen
    6. Juli 2015 at 17:45

    Das hört sich nach einer super Kombination an und bei er Hitze genau das Richtige – auch fpr Nicht-Sonnenanbeter ;)
    xo.mareen

  • Leave a Reply