Allgemein

Der wahrscheinlich kürzeste Blogbeitrag meines Lebens…..

….steht nun hier:

Ich wollte mich kurz bei ALLEN bedanken, die bei der Tchibo-Blogparade für meine „Geflügelten Zimt-Ziegen“ gevotet haben. Ich habe es dank eurer Hilfe geschafft!!! VIELEN VIELEN DANK!!!!!! Ich hab gewonnen, ich kanns noch gar nicht glauben!! DANKE!!!! Und natürlich auch DANKE an Tchibo, dass ich dabei sein durfte.

Blogparade Tchibo - Die Ziegen haben ge(z)siegt

Tchibo war wahnsinnig schnell und wollte sofort ein Interveiw mit mir – zum Glück bin auch ich schnell: HIER gibts das Interview.

Zum Schluss möchte ich euch noch die beiden Blogs ans Herz legen, die mit mir zusammen auf dem Siegertreppchen stehen:

VIELEN DANK nochmals an euch alle. Ihr seid die BESTEN!

May the whisk be with you,

Euer Backbube

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Susanne von Serendipity
    27. November 2012 at 13:47

    Herzlichen Glückwunsch! Ist auch eine echt tolle Idee!
    Liebe Grüße Susanne

  • Reply
    nike
    27. November 2012 at 22:32

    herzlichen glückwunsch! auf daß die zimt-ziegen noch weit fliegen!

  • Reply
    Sabine
    28. November 2012 at 10:18

    Herzlichen Glückwunsch!!
    Deine Idee war aber auch wirklich toll!!!

  • Reply
    Lena
    28. November 2012 at 11:03

    Herzlichen Glückwunsch! Ich habe auch für deine Ziegen abgestimmt und auch gleich Zuhause nachgeschaut, ob ich denn auch eine Ziegenform in der Ausstecherdose beheimate. Ziegen habe ich zwar nicht gefunden, aber dafür vier verschiedene Schäfchenformen. :)

  • Reply
    Maria
    1. Dezember 2012 at 11:57

    Hej Markus,

    auch nochmal ein herzlichen Glückwunsch von mir, denn da hat sich das Voten gleich doppelt gelohnt!

    Ich freu mich, dass du mit den süßen Ziegen gewonnen hast! Denn ich durfte mich auch über einen Preis, einen Induktions-Milchaufschäumer, als Stimmabgebende, freuen.

    Schade, dass wir uns bei BLOGST dann nicht schon mal gesprochen habe.

    Ein schönes Advents-Wochenende & liebe Grüße
    Maria

  • Leave a Reply